VG-Wort Pixel

Willi Herren (†) Tochter Alessia widmet ihm rührende Worte zum 46. Geburtstag

Willi Herren (†) mit seiner Tochter Alessia.
Willi Herren (†) mit seiner Tochter Alessia.
© imago images
Am 17. Juni 2021 hätte Willi Herren seinen 46. Geburtstag gefeiert. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen: Der Entertainer starb am 20. April 2021 in Köln. Für seine Familie, Freunde und Fans bleibt er unvergessen.

Die Nachricht, dass der beliebte "Lindenstraße"-Darsteller leblos in seiner Kölner Wohnung aufgefunden wurde, versetzte die deutsche TV-Landschaft in Schockstarre. Nur wenige Tage zuvor eröffnete der lebenslustige Reality-TV-Star seinen neuen Food-Truck, er wollte einen Neustart wagen.

Auch seine Tochter Alessia Herren, 19, feierte die Eröffnung mit ihrem Vater. Dass sie sich nur wenige Tage später von ihm verabschieden musste, schmerzt sie bis heute. Die Lücke, die ihr Vater hinterlässt, ist zu groß. Und der Schmerz sitzt zu tief.

"Ich möchte nicht mehr als einen Anruf von dir Papa"

Anlässlich Willi Herrens 46. Geburtstag veröffentlicht die 19-Jährige in ihrer Instagram-Story nun mehrere Fotos ihres Vaters. "Happy Birthday Papa. Mein verrückter Lieblingsmensch", schreibt sie zu einem Foto, auf dem sich Herren als Clown verkleidet hat. Auf einem weiteren erinnert sie an einen seiner Kultsprüche: "Küsschen aufs Schnüsschen."

Eine weitere Story zeigt den Screenshot eines Telefonats zwischen Tochter und Vater. "Ich möchte nicht mehr als einen Anruf von dir Papa ... in Gedanken bei dir und das für immer, ob ich weine oder lache! Ich liebe dich Papa", so die herzzerreißenden Zeilen von Alessia Herren. 

Willi Herren wird schmerzlichst vermisst

Und sie schwelgt weiter in Erinnerungen, postet persönliche Videoaufnahmen aus glücklichen Tagen zusammen mit ihrem Vater. "Papa mit dir konnte ich lachen und weinen! Trotz allem warst du für mich da! In guten wie in schlechten Tagen", schreibt die 19-Jährige und ergänzt: "Papa du wirst vermisst, sooo sehr. Auf ewig Liebe! Du wirst nie vergessen! Du wirst für IMMER vermisst!"

Willi Herren, 45, hinterlässt zwei Kinder, Alessia und Stefano Herren, 27, sowie seine Ehefrau Jasmin Herren. Das Paar hat sich einige Woche vor seinem Tod getrennt. Am 5. Mai 2021 wurde Herren auf dem Melaten-Friedhof in Köln beigesetzt.

Verwendete Quelle: instagram.com

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken