VG-Wort Pixel

Willi Herren (†) Tochter Alessia meldet sich nach Beerdigung zu Wort

Willi und Alessia Herren
Willi und Alessia Herren
© imago images
Am gestrigen Mittwoch (5. Mai 2021) wurde Willi Herren auf dem Melaten-Friedhof in Köln beigesetzt. Für Tochter Alessia war dieser Moment besonders schwer.

Für Alessia Herren, 19, war der gestrige Tag wohl einer der schlimmsten in ihrem Leben. Sie musste ihren geliebten Vater Willi Herren, †45, zu Grabe tragen und für immer Abschied nehmen. Die Trauerfeier fand im sehr engen Kreis in Köln statt. Wenige Stunden danach hat sich Alessia auf Instagram gemeldet und ihren Gefühlen Ausdruck verliehen.

Alessia Herren trauert auf Instagram

"Heute war ein sehr schwerer Tag für mich und meine Familie. Wir mussten meinem Vater die letzte Ehre erweisen und ihn zu Grabe tragen", leitet die 19-Jährige ihr trauriges Statement ein, zu dem sie ein Foto von dem Sarg in der Kirche postete. Zahlreiche Blumenkränze und Luftballons sind um den Sarg drapiert, ganz vorne liegt ein Herz aus Rosen mit dem Wort "Papa".

Alessia und ihr Bruder Stefano Herren, 27, hätten für die Beerdigung alles im Sinne ihres Vaters umgesetzt, schreibt Willis Tochter weiter: "Es wird nicht das letzte Geschenk sein, das wir unserem Vater machen konnten. Denn jeder schöne Tag, jedes Glück, das wir empfinden, wird ihm im Himmel ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. In uns lebt unser Papa weiter – wir leben durch ihn. Danke Papa für alles !! Papa du wirst vermisst und nie vergessen. Auf ewige Liebe Papa."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch in ihrer Story postete Alessia einige Bilder der Beerdigung sowie ein Foto von sich und Papa Willi. Darauf ist Alessia noch ein kleines Mädchen, das ein weißes Kommunionkleid trägt. Vater und Tochter küssen sich liebevoll. Dazu schreibt Alessia die Worte "Blut ist dicker als Wasser" und "Bilder sagen mehr als 1000 Worte".

Welch ein rührender letzter Gruß an ihren geliebten Vater.

Verwendete Quellen: instagram.com

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken