Will Ferrell So viele Superhelden


Will Ferrell hat es geschafft: Da er über 1500 Superhelden in Los Angeles versammelte, erhielt er einen Eintrag im "Guinness Buch der Rekorde"

Spider - und Supermänner soweit das Auge reicht: Will Ferrell hat am Samstag über 1500 kostümierte Superhelden vor das "L.A. Live Theater" in Los Angeles gelockt und sich so einen Eintrag im "Guinness Buch der Rekorde" gesichert. Genau 1580 Maskierte hatten sich eingefunden und so die "größte Ansammlung von Superhelden" geschaffen.

Der Komiker ließ es sich nehmen, sein buntes Gefolge persönlich zu begrüßen und scherzte: "Ich möchte euch bitten, eure Kostüme den gesamten Oktober über zu tragen. So könnten wir noch einen weiteren Rekord brechen."

Ganz ohne Hintergrund fand das Treffen der Superhelden aber nicht statt: Auch die Filmfirma Dreamworks nutzte das Treffen, um auf ihren neuen Animationsfilm "Megamind" aufmerksam zu machen, in dem Will Ferrell dem gleichnamigen Superschurken seine Stimme leiht.

jgl

image

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken