Wiener Opernball: Elle Macpherson begleitet Richard Lugner

Richard Lugner hat bei einer Pressekonferenz verraten, wer beim Wiener Opernball 2019 in seiner Loge Platz nehmen wird.

Elle Macpherson darf sich für den Wiener Opernball in Schale werfen.

Richard Lugner (86) schmückt sich auf dem Wiener Opernball gerne mit hübschen Damen an seiner Seite. Auch in diesem Jahr ist ihm wieder ein optischer Glücksgriff gelungen: Das australische Model Elle Macpherson (54) wird als Stargast in der Wiener Staatsoper erwartet. Das hat der Bauunternehmer bei einer Pressekonferenz an diesem Mittwoch (13. Februar) in der Lugner City bekanntgegeben.

Das als "The Body" bekannt gewordene Supermodel der 1980er-Jahre gab 1994 ihr Schauspieldebüt neben Hugh Grant in "Verführung der Sirenen" und arbeitete als Moderatorin, unter anderem für die Show "Britain's Next Top Model". Vor der Pressekonferenz ließ Lugner nur durchblicken, dass der Ballgast aus Amerika komme, weiblich und "sehr schwierig" sei. Denn: Elle Macpherson knüpfte eine Bedingung an ihren Besuch. Es sollte kein weiterer Gast in der Loge das Ballgeschehen verfolgen dürfen. Der Zweitgast sei daher kurzerhand wieder ausgeladen worden.

Justin + Hailey Bieber

Paar veröffentlicht Instagram-Accounts für seine Haustiere

Große Liebe in Lila und Rot: Hailey Baldwin himmelt ihren Justin an, während die beiden in lässigen Sport-Outfits auf dem Weg ins Kino von den Paparazzi erwischt wurden.
Justin und Hailey Bieber setzen ihre Haustiere in Szene.
©Gala

Von Belafonte bis Anderson

Seit 1992 nimmt jährlich zumindest ein Stargast unter Blitzlichtgewitter neben Lugner in seiner Loge Platz. Premierengast war Harry Belafonte. Seitdem hatte sich der Bauunternehmer vor allem gerne mit weiblichen Superstars gezeigt, wie Pamela Anderson (51), Paris Hilton (37) oder Carmen Electra (46). Im vergangenen Jahr wurde er von Melanie Griffith (61) begleitet. Der Wiener Opernball 2019 findet in diesem Jahr am 28. Februar statt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche