Whoopi Goldberg: Spruch des Tages

Whoopi Goldberg fühlt mit Tiffany Trump

"Ich will nicht über deinen Vater reden, aber ich werde neben dir sitzen, Tiffany. Denn ich weiß, wie es ist, wenn andere sagen: 'Neben dir will ich nicht sitzen.'"

Whoopi Goldberg will bei der nächsten Show neben Tiffany Trump sitzen

Tiffany Trump bekommt Beistand, nachdem sie bei einer Modenschau alleine gelassen wurde. Ihre geplanten Sitznachbarn wollten nicht neben der Trump-Tochter Platz nehmen. Jetzt meldete sich Whoopi Goldberg (61, "Sister Act") zu Wort. Wie "CNN" berichtet, stellte sie in ihrer Talkshow "The View" klar, dass bei Fashion Shows Politik kein Thema sein sollte. Kurzerhand bot sie der 23-Jährigen an, bei der nächsten Show neben ihr zu sitzen, denn sie musste als Dunkelhäutige schon ähnliche Erfahrungen machen. "Sie will doch nur die Mode ansehen", erklärte die Schauspielerin weiter. Das sieht wohl auch Tiffany Trump so und nahm das Angebot gleich via Twitter an.

Daniela Katzenberger

"Das fühlt sich an wie so ein Paukenschlag"

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger geht es bei ihren Auftritten nicht immer so gut, wie sie es der Öffentlichkeit zeigt: Sie leidet an einem angeborenen Herzfehler.

Der Familienclan hinter US-Präsident Donald Trump

Die First Family und ihre Mitglieder

Der Trump-Clan: (v. l.) Eric Trump und seine Frau Lara, Donald Trump hinter Sohn Barron, Melania Trump, Vanessa Haydon und Ehemann Donald Trump Jr. mit ihren Kindern Kia Trump und Donald Trump III, Ivanka Trump und ihr Mann Jared Kushner und Tiffany Trump.
Dürfen wir vorstellen: Donald Trump, der neu ernannte mächtigste Mann der Welt. Seine Milliarden verdienter er im Immobiliengeschäft und der Unterhaltungsbranche. Mit Fernsehsendungen wie "The Apprentice" erhöhte er seine Popularität und gehört heute zu den bekanntesten Geschäftsleuten der Vereinigten Staaten.
Donald Trumps Frau Melania wuchs in Slowenien auf, modelte sich über Mailand, Paris und New York bis in Donals Herz. Die beiden lernten sich 1998 auf einer Party während der Fashion Week in New York kennen und heirateten 2005. Melania Trump hielt sich beim Wahlkampf ihres Mannes eher zurück - überließ Donalds Tochter Ivanka die politische Bühne.
Donald Trump Jr. ist Trumps ältester Sohn. Er studierte Finanzen und Immobilen an der Universität von Pennsylvania und ist mittlerweile - gemeinsam mit seinen Geschwistern Ivanka und Eric - Vizepräsident der Trump Organisation. Mit seiner Frau, dem Model Vanessa hat er fünf Kinder.

11


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche