Wegen Turtel-Auftritt mit Bradley Cooper?: Irina Shayk soll Lady Gaga auf Instagram entfolgt sein

Bradley Cooper und sein emotionales Duett mit Lady Gaga - es war DAS Gesprächsthema der Oscars 2019. Wie die Freundin des Hollywood-Schauspielers, Irina Shayk, darauf reagiert

Bradley Cooper (l.) mit Freundin Irina Shayk (Mitte) und Co-Star Lady Gaga (r.) bei den Oscars 2019

Es war eine Performance, die die Gerüchteküche brodeln lässt: Bradley Cooper, 44, und Lady Gaga, 32, singen bei der diesjährigen Oscar-Verleihung die Ballade "Shallow" zu ihrem gemeinsamen Film "A Star is Born", nominiert in der Kategorie "Bester Filmsong". Als sich der Hollywood-Star für die letzten Klänge zu der Sängerin ans Klavier setzt, kommt die Szene, über die später alle sprechen werden.

Bradley Cooper und Lady Gaga: Was für ein Auftritt!

Gaga und Cooper schließen die Augen, lehnen ihre Köpfe aneinander, scheinen wie in einer anderen Welt. Am Ende des Songs schaut Gaga ihren Co-Star mit schmachtenden Blicken an, lächelte selig. Das Knistern - es scheint für jeden der Zuschauer im Saal des Dolby Theatres in Los Angeles und zuhause an den TV-Bildschirmen greifbar. 

Lady Gaga, Bradley Cooper

Irina Shayk bleibt locker – vorerst

Während einige Kritik an der doch sehr vertrauten Performance äußern, schien es Bradleys Freundin Irina Shayk, 33, zunächst locker zu nehmen: Sie ist eine der Ersten, die nach dem Auftritt von ihrem Stuhl springt und applaudiert. Nachdem Lady Gaga ihren Oscar für den Besten Song entgegengenommen hat, umarmen sich die Frauen herzlich. Allerdings kann das Model zu diesem Zeitpunkt auch nicht ahnen, wie hoch die Wellen in den Medien wegen des Duetts schlagen würden ... 

Dicke Luft wegen Lady Gaga?

Wie "The Sun" berichtet, soll das Model der Sängerin angeblich noch vor der Oscar-Verleihung auf Social Media entfolgt sein. In heutigen Zeiten für viele ein untrügliches Zeichen dafür, dass es zwischen zwei Menschen kriselt. Hing der Haussegen bei Cooper und Shayk also schon vor dem emotionalen Auftritt schief, war Shayks begeisterte Reaktion auf das Duett nur eine Show?

Nein, sagt ein Insider "The Sun" über das Model, das mit Cooper eine Tochter namens Lea de Seine, 1, hat. "Sie ist wirklich begeistert, wie erfolgreich der Film war und wollte unbedingt zu den Oscars." Sie habe ihrem Freund und Gaga die gute Zeit gegönnt. Trotzdem: Wenn die ganze Welt über ein Techtelmechtel des Lebenspartners mit einer anderen Frau spricht - da kann man schon mal genervt sein.

Dieses Foto spricht Bände

Dass die Stimmung bei dem Model und dem Hollywood-Star nach der Filmpreisverleihung tatsächlich nicht zum Besten steht, zeigt ein Foto vom 25. Februar. Mit versteinerten Mienen sitzen Shayk und Cooper in einem Auto.

Irina Shayk und Bradley Cooper sind am 25. Februar 2019 in Los Angeles unterwegs. Die Stimmung: verhalten

Es soll eine "unglaubliche Spannung" zwischen den beiden herrschen, schreibt "The Sun" weiter. "Die Geschichten über Irina, sie habe Lady Gaga satt, beinhalten einige Wahrheiten - es ist nicht so, dass sie Gaga nicht mag oder eifersüchtig auf sie ist", sagt der Insider. Allerdings sei Shayk nach ihrer Beziehung mit Cristiano Ronaldo sensibilisiert, was Fremdgeh-Gerüchte angehe.  

Oscars 2019

Private Schnappschüsse der Stars

"Hurra, wir sind auf dem Weg!!! Oscars wir kommen!!!!", postet Melissa McCarthy. Gemeinsam mit Ehemann Ben Falcone zeigt sich die oscarnominierte Schauspielerin ("Can You Ever Forgive Me?") voller Vorfreude.
"Tokio Hotel"-Frontmann Bill Kaulitz präsentiert sein edles Outfit für die Oscars.
"Werde bereit gemacht für die Oscars", postet Heidi Klum zu dem Post mit ihren Stylistinnen.
Plötzlich brünett: Schauspielerin Charlize Theron macht sich auf den Weg zur Oscarverleihung. Die Frau an ihrer Seite ist übrigens Mama Gerda, oder wie Charlize sie über Instagram beschreibt: "Mein heißes, blondes Date."

16

Irina Shayk hält zu Bradley Cooper

Auch US-Medien haben sich zum Thema "Shayk und Lady Gaga" umgehört. Eine Quelle sagte "Hollywood Life", die 33-Jährige kümmere sich nicht um die Gerüchte. "Niemand sollte sich beleidigt fühlen oder sie bedauern. Es ist unnötig, weil sie nicht so empfindet. Ihr gehört jedes Stück von Bradleys Herz und sie weiß es." Sogar von einem zweiten Kind ist die Rede. Eifersüchtig oder entspannt, vielleicht beides - wie es Irina Shayk wirklich geht, weiß nur sie selbst. 

Und Lady Gaga? Die zeigt sich am Dienstag, Tag 2 nach den Oscars, bestens gelaunt in Los Angeles. Ob die Liebe dahintersteckt, wie viele vermuten? In einem Interview mit Late-Night-Talker Jimmy Kimmel, 54, räumt die Sängerin mit den Gerüchten auf: "Die Menschen haben Liebe gesehen und stellt euch vor, genau das solltet ihr sehen." Immerhin habe sie mit Bradley Cooper ein Liebeslied aus einem Liebesfilm dargeboten, wundert sich Lady Gaga über die übertriebenen Reaktionen. 

Irina Shayk

So reagiert sie auf den Auftritt von Bradley und Gaga

Bradley Cooper, Lady Gaga
Was sagt Model Irina Shayk zu dem innigen Auftritt ihres Mannes Bradley Cooper mit Lady Gaga bei den Oscars 2019? Ihre Reaktion sehen Sie oben im Video.
©Gala

Verwendete Quellen: Daily Mail, Hollywood Life

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche