Wayne Rooney: Fußball-Vater

"Manchester United"-Star Wayne Rooney freut sich: Seine Frau Coleen erwartet das erste gemeinsame Kind

Bald dreht sich bei Wayne Rooney nicht mehr alles um den Fußball, sondern eher um Beißringe und Babyrasseln. Denn seine Frau Coleen ist im dritten Monat schwanger.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

In der 35. Schwangerschaftswoche entsteht dieses Foto von Fiona Erdmann. Darauf zu sehen ist das Model, das sich eine Abkühlung im Pool gönnt und ihre XL-Babykugel im Bikini präsentiert. Liebevoll hält sie ihre wachsende Körpermitte in den Händen. "Krass, wie riesengroß mein Bauch aussieht!", kommentiert Fiona ihr Erinnerungsfoto auf Instagram.
Süße Baby-Überraschung: Model Agyness Deyn erwartet ihr zweites Kind! Am Strand in den Hamptons wird die 37-Jährige mit einem Babybauch von Paparazzi abgelichtet. Die Schwangere trägt einen schwarzen Bikini und schützt sich mit einem luftigen Streifenshirt, Sonnenhut und Sonnenbrille vor den Sonnenstrahlen. Das erste gemeinsame Kind von Agyness und Ehemann Joel McAndrew kommt im Dezember 2018 zur Welt – jetzt freut sich die kleine Familie auf Baby Nummer zwei.
Ist das womöglich das letzte Babybauch-Bild von Vogue Williams vor der Geburt ihres zweiten Kindes? In einem rosafarbenen Maxikleid, mit flachen Sandalen und schicker Ray-Ban-Sonnenbrille sichten sie Paparazzi in London. Auf Instagram verrät die Schwägerin von Pippa Middleton, dass das Baby jeden Moment kommen kann. In einem ihrer letzten Posts schreibt die TV- und Radiomoderatorin: "Nach einem Besuch bei meinem Arzt nehme ich jetzt Wetten für die Ankunft unserer kleinen Mädchen entgegen!"
In einem Instagram-Live-Video zeigt Gigi Hadid endlich ihr wachsendes Bäuchlein. In den vergangenen Wochen hielt sich das Model mit Fotos und Details zu seiner Schwangerschaft zurück - "das ist nicht das Wichtigste auf der Welt gerade", erklärt sie. So ganz verstecken kann sie die kleine Kugel jedoch nicht mehr, unter dem karierten Hemd kommt sie zum Vorschein. 

146

Ob der Nachwuchs männlich oder weiblich sein wird, weiß das Paar noch nicht, ein Bekannter gab gegenüber der "Sun" aber an, dass Wayne und Coleen sich einfach auf das Baby freuen und kein Geschlecht favorisieren: "Sie sind überglücklich, aufgeregt und absolut entzückt!"

Derweil werden in England schon Wetten darüber abgeschlossen, wie der "Manchester United"-Star und seine 22-jährige Ehefrau ihr erstes gemeinsames Kind wohl nennen werden. Alex für einen Jungen und Waynetta für ein Mädchen stehen zur Zeit besonders hoch im Kurs.

Wayne Rooney feierte die Baby-Nachricht auf eine Weise, die ihm besonders vertraut ist: Er erzielte im Testspiel gegen die Slowakei für England am Samstag zwei Tore.

cqu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche