Wayne Rooney: Ein kleiner Kai

Wayne Rooney ist zum ersten Mal Vater geworden. Während der Geburt war er die ganze Zeit an der Seite seiner Frau Coleen und weinte vor Glück, als der kleine Kai schließlich auf der Welt war

Der 2. November 2009 wird wohl auf ewig der schönste Tag im Leben von und seiner Ehefrau Coleen sein: Nachts um 1.45 Uhr brachte die 23-Jährige das erste gemeinsame Kind der zwei auf die Welt. Kai Wayne Rooney wog bei seiner Geburt stattliche 4200 Gramm.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

Nein, wie goldig ist das denn? Im Bett mit Mama und Papa scheint der Sprössling von Model Vogue Williams nicht so begeistert von der Kamera zu sein. So ein knuffiges Familienfoto haben wir lange nicht mehr gesehen. 
6. Dezember 2018  Die Rapperin Cardi B hat fünf Monate nach der Geburt von Tochter Kulture ein erstes Foto von der Kleinen bei Instagram veröffentlicht. Das lang erwartete Bild folgt nur einen Tag, nachdem Cardi B und Ehemann Rapper Offset ihre Trennung bekanntgeben. Auf dem Instagram-Schnappschuss sieht man den süßen Nachwuchs seelenruhig mit Lätzchen und Mütze im Kindersitz liegen. Auf dem Latz steht ihr Name in pinken Buchstaben. Zum süßen Schnappschuss schrieb die stolze Mutter: "Mein Herz". 
1. Dezember 2018  Nachwuchs für Ramona Stöckli! Im Mai hat die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht. Jetzt ist es so weit: Sie kann sich über ihr erstes Kind - ein kleines Mädchen - freuen. Die frohe Botschaft verkündet Ramona Stöckli mit einem süßen Schnappschuss bei Instagram.  Clea Sophie heißt die Kleine und ist Ramonas ganzer Stolz. 
1. Dezember 2018  Baby-News! Schauspieler Raphaël Vogt und seine Freundin Kati Bork sind Eltern einer kleinen Prinzessin geworden. Das Paar verkündet die frohe Nachricht am 1. Advent auf Instagram und schreibt: "Ein schöneres Vorweihnachtsgeschenk hätten wir uns nicht machen können!" Das kleine Mädchen hört auf den besonderen Namen Océane Amelie Vogt. In seinem Post verrät der Schauspieler auch die Bedeutung des französischen Namens Océane: "Knutschkugel in der Mitte: Océane, gemacht im Meer". Er hat seine Tochter also nach dem Zeugungsort benannt. Glück gehabt, kleines Mädchen! Das hätte schließlich ziemlich kurios ausfallen können...

294

Am Vorabend der Geburt waren Wayne und Coleen gegen 22 Uhr im Krankenhaus angekommen, berichtet die "Daily Mail". Coleen war zu diesem Zeitpunkt bereits acht Tage überfällig, deshalb entschlossen sich die Ärzte, die Geburt einzuleiten.

Wayne hielt die ganze Zeit die Hand seiner Frau und brach in Tränen aus, als er seinen Sohn schließlich in die Arme schließen konnte.

Ein Sprecher des Fußballers bestätigte Geburt mit den Worten: "Mutter und Baby geht es absolut großartig. Wayne und Coleen sind überglücklich über die wunderbare Ergänzung ihrer Familie."

Wahrscheinlich wird Wayne Rooney das Champion-League-Spiel Manchester United gegen Moskau heute (3. November) nun verpassen, aber die Familie geht schließlich vor.

cqu

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche