Wayne Carpendale: Witzige Nackt-Panne!

TV-Moderator Wayne Carpendale hat den Schalk im Nacken und postete auf Instagram ein Bild, das für reichlich Lacher im Netz sorgt

Wayne Carpendale

Witziger Schnappschuss auf Instagram.
Moderator , 40, postete auf seinem Instagram-Account ein lustiges Foto, das die Internet-Gemeinde amüsiert. 

Wayne Carpendale: Nackt-Panne auf Instagram

Der Schauspieler und Ehemann von Moderatorin , 39, lud ein Selfie vom "Burning Man"-Festival hoch - die ganze Aufmerksamkeit bekommt jedoch eine Person im Hintergrund. Am linken Bildrand ist eine unbekannte nackte Frau von hinten zu sehen, die einen rosa Regenschirm trägt. Die Lacher seiner Follower hat Wayne mit diesem Posting definitiv auf seiner Seite. 

es geht schon wieder los... #burningman

A post shared by Wayne Carpendale (@wayne_interessiert_s) on

Das "Burning Man"-Festival

Burning Man ist ein jährlich stattfindendes Festival im US-Bundesstaat Nevada in der Black Rock Desert. Dort scheint es so heiß zu sein, dass man sich entblättern muss. 

Photoshop-Fails

Schön geschummelt

Michael Wendler präsentiert sich seinen Fans in letzter Zeit auffallend oft oberkörperfrei. Obwohl viele Fans begeistert sind von diesem Anblick, fällt uns bei genauerem Hinsehen vor allem eins auf: Die geraden Linien von Türrahmen und Fliesen sind im Hintergrund heftig gewellt. Ein klarer Fall für die Photoshop-Polizei. Der Schlagerstar scheint ein bisschen nachhelfen zu wollen... 
Und dieser Fauxpas ist dem 45-Jährigen nicht nur ein mal passiert. Auch auf einem weiteren Bild, auf dem er seinen gestählten Oberkörper präsentieren möchte, sticht vor allem der gewellte Rahmen des Spiegels hinter ihm ins Auge. 
So viele Photoshop-Fails bleiben auch bei seinen über 13 Tausend Abonnenten nicht unbemerkt; "Du bist so heiß, da verneigen sich sogar die Türrahmen und Bodenfliesen", schreibt ein User. Ein anderer fragt, ob niemandem auffällt, "dass er bei jedem Foto seine Arme breiter retuschiert?" Ein Jobangebot ist sogar auch unter den unzähligen Kommentaren: "Herr Wendler, brauchen Sie einen guten Grafikdesigner? Damit sowas nicht mehr passiert?" Vielleicht sollte Michael sich einfach ohne bearbeitete Bilder zeigen - seine vielen Anhänger wären davon sicherlich mindestens genau so begeistert. 
Für diesen Weihnachtsgruß erntet First Lady Melania Trump eine Menge Kritik. Das Selfie ist deutlich bearbeitet mit diverse Filtern und für eine Dame in ihrer Position wäre dies nicht angemessen sich so zu präsentieren, finden ihre Follower. 

104


Mehr zum Thema

Star-News der Woche