Vito Schnabel: Dreht seine Familie durch?

Drehen die Schnabels jetzt etwa völlig durch? Ganz offensichtlich

Vito Schnabel

Fuß-Posting 2.0.

, 29, ist offenbar nicht der Einzige, der einen Fuß-Fetisch zu haben scheint. Seine Mutter, die Designerin Jacqueline Beaurang, macht jetzt ebenfalls mit einem seltsamen Instagram-Posting auf sich aufmerksam. Was wollen uns die Schnabels damit denn nur sagen? Ist der Clan jetzt etwa komplett gaga? Fest steht: Vitos Mama trägt Sandalen, die in den Farben des Kunstwerks von Ron Gorchovs gehalten wurden - ein Künstler, den auch Vito verehrt.

#rongorshov @vitoschnabel @motherfuture

A post shared by Jacqueline (@jacquelineschnabel) on

Vito liebt Heidis Füße

Denn auch Sohnemann Vito sorgte mit seinem Fuß-Schnappschuss von , 42, für Aufsehen. Viele Fans lachten besonders über das Foto, da die "Germany's Next Topmodel"-Moderatorin ein schwarzes Haar auf ihrem Zeh hat. Doch ihren Toyboy scheint's nicht zu stören. Ob er seine Fuß-Liebe von Mama Jacqueline geerbt hat?

Maniküre + Pediküre

Das richtige Werkzeug

"Gold Manicure Set" von Czech & Speake, ca. 580 Euro, über www.mrporter.com
"Reinventing The Heel"-Fußcreme von Origins, 150 ml, ca. 27 Euro
"Silky Foot Talcum Powder" von Révérence de Bastien, 50 g, ca. 34 Euro, über www.net-a-porter.com
"Dr. Rescue SOS Balm Nail Cuticle Care" von Maybelline New York, ca. 3 Euro

11

Mehr zum Thema

Star-News der Woche