VG-Wort Pixel

Vin Diesel Er erinnert an Co-Star Paul Walker

Vin Diesel und Paul Walker (†)
© Kevin Winter / Getty Images
Vin Diesel zollt Paul Walker neun Jahre nach dessen Tod Tribut. Auf Social Media schreibt der Schauspieler zu einem Foto: "Ich liebe und vermisse dich."

US-Star Vin Diesel, 55, ehrt seinen verstorbenen Freund und Co-Star Paul Walker, †40, neun Jahre nach dessen Tod. In der Nacht vor dem neunten Todestag (30.11.) seines Freundes teilte der "Riddick"-Star auf Instagram ein Erinnerungsfoto der beiden Schauspieler. "Neun Jahre ... Ich liebe dich und vermisse dich", schrieb Diesel dazu.

Vin Diesel gedenkt Paul Walker auf Instagram

Paul Walker starb am 30. November 2013 mit nur 40 Jahren bei einem Autounfall. Da er zu dieser Zeit mitten in den Dreharbeiten zu Teil sieben der "Fast & Furious"-Filmreihe steckte, wurden Pauls jüngere Brüder Caleb, 45, und Cody, 34, engagiert, um für den Rest der Produktion als Körperdouble einzuspringen. Anschließend wurde Paul Walkers Gesicht digital eingefügt.

Cody Walker äußerte sich im vergangenen Jahr im Gespräch mit "TMZ"zur Art und Weise, wie Diesel seinen verstorbenen Freund weiterhin ehrt. "Ich denke, Vin und die ganze Familie haben einen guten Job gemacht, indem sie die Figur geschmackvoll in den Sonnenuntergang reiten ließen. Ich glaube, Paul hätte seine helle Freude daran, wie es gelaufen ist. Es ist so verrückt geworden. Es ist ein wilder, wilder Ritt", sagte Cody, der kurz in "Furious 7" auftrat, während er dem Franchise half, Walkers Charakter herauszuschreiben.

"Sie waren jahrelang wie Brüder"

"Ich kann nicht darüber spekulieren, was er denken würde. Ich weiß nur, dass Vin immer einen sehr ernsten Ansatz verfolgt, um Pauls Vermächtnis zu bewahren, und dass er immer einen wirklich guten Job gemacht hat, um seinen Charakter zu ehren", fügte Cody hinzu. "Sie haben zusammen gearbeitet und waren jahrelang wie Brüder."

Verwendete Quellen: instagram.com, tmz.com

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken