Vierter Juli: Mit der Familie unterwegs

Der vierte Juli ist in den USA nicht nur ein Feiertag, sondern auch der klassische Tag für einen entspannten Familienausflug - Paraden und Barbecues inklusive. Das gilt auch für die Stars. Miley Cyrus geriet sogar in Verkleidungsstimmung

MIley Cyrus 4th of July

Nationalfeiertag in den USA - da sind auch die Stars am liebsten mit der Familie und ihren Freunden unterwegs. Gerade mit kleinen Kindern sind die bunten Paraden ein beliebter Anlaufpunkt. So zeigte sich die komplette Familie Garner-Affleck mit den drei Kindern Violet, Seraphina und Samuel ebenso im bunten Treiben wie auch Schauspielerin Alyson Hannigan im patriotischen Outfit und mit ihrem Nachwuchs. Ben Affleck wollte den Tag gern im Bild festhalten und hatte sich einen großen Fotoapparat um den Hals gehängt.

Doch nicht alle wollten sich bei Juli-Temperaturen in Menschenmassen drängeln. Heidi Klum und Britney Spears mit Familie zogen ein bisschen frische Brise vor und twitterten Bilder vom Strand. Heidi zeigte ihren flachen Bauch, Britney Spears ihre groß gewordenen Kinder. Tobey Maguire stürzte sich ebenso wie Leonardo DiCaprio und seine Freundin Erin lieber gleich ins kühle Nass. Taylor Swift traf sich mit Schwarzenegger-Sohn Patrick und dem Kennedy-Clan ebenfalls am Wasser.

US-Präsident Barack Obama winkte mit seiner Frau Michelle brav vom Balkon des Weißen Hauses und Miley Cyrus war so vaterländisch drauf, dass sie sich als eine Art Hochglanz-USA-Barbie inszenierte - und ihre Fans ebenfalls per Twitter daran teilhaben ließ. Als Vertreter der Grillfraktion ließ sich schließlich Paul McCartney mit Frau erwischen, als er in den Hamptons im Supermarkt Barbecuesoße einkaufte.

cfu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche