VG-Wort Pixel

Patchwork-Glück im Hause Lombardi Sarah und Pietro wünschen sich beide noch Kinder

Sarah Lombardi und Pietro Lombardi trennen sich 2016 nach fünf Jahren Beziehung und drei Jahren Ehe. 
Mehr
Sarah Lombardi und Pietro Lombardi sind seit 2016 getrennt: mittlerweile sind beide mit neuen Partnern glücklich. Jetzt verraten die Sänger, dass sie sich vorstellen könnten, ihre Familien zu erweitern.

Sarah Lombardi, 28 und Pietro Lombardi, 28, waren eine der großen deutschen Promi-Liebesgeschichten: Sie lernten sich bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kennen und lieben. Sie kämpften im Finale gegeneinander und schrieben damit als Liebespaar TV-Geschichte. Die beiden heirateten und bekamen zwei Jahre später ihren Sohn Alessio, fünf.

Sarah + Pietro: Sie funktionieren als Patchworkfamilie 

2016 folgte die Trennung und seit 2019 ist das Ehepaar offiziell geschieden. Für ihren Sohn halten die beiden aber fest zusammen und freuen sich über das neue Liebesglück des jeweils andern. Während Sarah seit einiger Zeit nicht genug von dem Fußballer Julian Büscher, 28, bekommt, macht Pietro erst kürzlich seine Beziehung zu Laura Marie, 24, öffentlich. Jetzt geben sie auf Instagram bekannt, dass sie sich vorstellen können, ihre kleine Patchworkfamilie zu erweitern. 

Verwendete Quelle: Instagram

hkr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken