VG-Wort Pixel

Cheyenne Ochsenknecht Sie möchte nun mehr von ihrem Familienleben teilen

Cheyenne Ochsenknecht bei ihrem ersten Ausflug mit Tochter Mavie.
Mehr
Cheyenne Ochsenknecht hat sich nach der Geburt ihrer Tochter Mavie zurückgezogen. Jetzt gibt sie ein erstes Update aus ihrem Leben als Mama. 

Knapp vier Wochen ist es nun her, dass Cheyenne Ochsenknecht, 20, zum ersten Mal Mutter geworden ist. Ihre Tochter Mavie ist ihr ganzer Stolz. Doch nachdem die frischgebackene Mama das Krankenhaus verließ, wurde es still um die kleine Familie. Die Tochter von Natascha Ochsenknecht, 56, und Uwe Ochsenknecht, 65, legte eine Pause von den sozialen Medien ein. 

Cheyenne Ochsenknecht: "Es klappt alles super mit ihr"

Doch jetzt meldet die 20-Jährige sich zurück und gibt ein erstes Mama-Update. Sie genießt jede Minute mit ihrem kleinen Sprössling und Mavie macht es ihr aktuell auch sehr einfach, wie Cheyenne verrät. "Es klappt alles super mit ihr", sagt sie. Was sie sonst noch über das Familienleben verrät, erfahren Sie im Video. 

Quelle: RTL

hkr / RTL Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken