Victoria von Schweden: Countdown bis zum Baby

Jetzt geht es in den Endspurt: In einer offiziellen Erklärung hat das schwedische Königshaus nun den erwarteten Geburtstermin für Kronprinzessin Victorias Baby verkündet. Lange dauert es nicht mehr

Prinzessin Victoria

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel

Schwedens Lieblinge

26. Dezember 2019  Am zweiten Weihnachtsfeiertag besucht Prinzessin Estelle mit ihren Eltern und der Familie von Prinz Daniel das Eishockeyspiel Brynäs gegen Oskarshamn im schwedischen Gävle. Dabei entpuppt sie sich als royaler Eishockey-Fan, den es vor Aufregung nicht mehr auf dem Sitz hält. Und damit ist sie in guter Gesellschaft...
26, Dezember 2019  Opa Olle Westling teilt mit Estelle die Leidenschaft für den Eishockey-Sport und stimmt mit ihr in die Jubelei ein. Und auch der Rest der Familie ist begeistert...
26. Dezember 2019  Mit Mama Prinzessin Victoria hat die kleine, aufgeweckte Prinzessin ebenfalls jede Menge Spaß auf der Tribüne. So sieht ein gelungener Familienausflug aus!
18. Dezember 2019  Stolz begleitet Prinz Oscar seine Eltern Prinz Daniel und Prinzessin Victoria zur diesjährigen Übergabe der Weihnachtsbäume im königlichen Palast in Stockholm, wo er von den Studenten der Forstwirtschaftsakademie einen kleinen Weihnachtsbaum erhält.

388

Als sie ihre Schwangerschaft im vergangenen August bekannt gaben, blieb der errechnete Geburtstermin ihres Babys noch das kleine Geheimnis von Prinzessin Victoria von Schweden und ihrem Mann Daniel. Doch nun hat der schwedische Hof eine offizielle Erklärung dazu abgegeben.

Denn lange dauert es tatsächlich nicht mehr. "Anfang März", so die Stellungnahme am Donnerstag (2. Februar) aus Stockholm, werde der königliche Nachwuchs erwartet. Bis dahin nehme die Thronfolgerin noch zwei offizielle Termine wahr. Ab dem 14. Februar ist dann Schluss. Und dann heißt es: Warten auf das Königskind. Wie passend: So können Victoria und Daniel ihren vorerst letzten Valentinstag nur zu zweit genießen - und sich voll und ganz auf ihr Baby vorbereiten.

Let's Dance 2020

Die nächsten Kandidaten stehen fest

Let's Dance Jury
Die Jury bleibt: Wie in den vergangenen Jahren werden Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi die Tänzer bewerten.
©Gala

Wer in diesen Tagen die Kronprinzessin zu Gesicht bekommt, kann erahnen, wie sehr sie sich auf diese Zeit freut. War sie vorher schon eine sympathische und freundliche Royale, so ist derzeit das Lächeln kaum noch aus ihrem Gesicht wegzudenken.

Und abermals passend: In einer aktuellen Umfrage, die das Magazin "Frau im Spiegel" in Auftrag gab, ist Victoria die beliebteste Prinzessin überhaupt, verwies dabei Máxima von den Niederlanden und sogar Prinz Williams Catherine auf ihre Plätze. So viel Glück ist eben anziehend - ganz besonders, wenn man es so freigiebig teilt wie Victoria.

smb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche