Victoria Swarovski in der Kritik: Jetzt bezieht Sylvie Meis ganz klar Stellung

Sylvie Meis hätte allen Grund, ihrer Nachfolgerin bei "Let's Dance" nicht mit Wohlwollen zu begegnen. Doch die Niederländerin verliert kein böses Wort über Victoria Swarovski - im Gegenteil

Viele sticheln in diesen Tagen gegen , 24. Sie sei keine würdige Nachfolgerin als Moderatorin von "Let's Dance", so sind viele der Meinung. Sogar eine prominente Kollegin ist bei der Kritik gegen die Österreicherin ganz oben mit dabei: , 64. "Vater Swarovski ist natürlich ein sehr einflussreicher Industrieller. Der bucht ein paar Werbungen - und die Tochter gleich dazu", so Amados Meinung bei "Bild". Doch während alle Victorias Moderations-Job scheinbar kritisch gegenüberstehen, nimmt sie eine in Schutz: , 39.

Sylvie Meis versteht Victoria Swarovski

Ausgerechnet diejenige, die aus ihrer jahrelangen Aufgabe als "Let's Dance"-Moderatorin gekickt und durch Victoria ein bisschen unsensibel ersetzt wurde, nimmt ihre jüngere Kollegin in Schutz: "Natürlich ist aller Anfang schwer. Ich hoffe, die Leute geben ihr eine faire Chance, ihren Platz in der Show zu finden und auszufüllen." Schon im Vorfeld zeigte Sylvie Größe und wünschte ihren ehemaligen Kollegen viel Glück auf Instagram. Die Niederländerin verlor stets kein böses Wort über ihren Ersatz, auch wenn sie sich von der Entscheidung des Senders enttäuscht zeigte. 

Fashion-Looks

Der Style von Victoria Swarovski

Stolze 70 kg wiegt das beeindruckende Engels-Kostüm von Victoria Swarovski, das sie auf der Bühne des Life Ball 2018 getragen hat. Mit ihrem Auftritt unterstützte sie die Performance von Sänger Cesar Sampson.  
Zuvor zog Victoria auf dem Red Carpet des Life Ball 2018 bereits alle Blicke auf sich. Die Kreation von Designerin Eva Poleschinski erinnert stark an ihre "Let's Dance"-Robe vom Vortag ... 
... Was daran liegt, dass Victorias "Let's Dance"-Kleid ebenfalls ein Modell der österreichischen Designerin ist. Moderatoren-Kollege Daniel Hartwig erlaubte sich während der Live-Show einen kleinen Scherz über das Federkleid: "Deswegen gab es heute Pfauenfilet bei uns", witzelte der Spaßvogel. 
Bei der 10. Live-Show von "Let's Dance" war Victoria Swarovski wie gewohnt ein echter Hingucker in diesem Mini-Kleid aus Spitze. Von vorne präsentiert die Moderatorin zudem ein sexy Wow-Dekolleté ... 

48

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche