Victoria Beckham Umzug nach New York?

Victoria Beckham
© CoverMedia
Modedesignerin Victoria Beckham soll überlegen, mit ihrer Familie nach New York umzusiedeln, um dort ein Geschäft zu eröffnen.

Victoria Beckham (38) soll Berichten zufolge einen Umzug nach New York in Betracht ziehen.

Die Modedesignerin begeisterte Kritiker bei der New Yorker Modewoche mit ihrer Kollektion für den nächsten Sommer. Nun könnte sich die Britin vorstellen, dort ein Geschäft zu eröffnen. Ihr Mann David Beckham (37) spielt noch beim Fußballverein 'LA Galaxy', aber sein Vertrag läuft im Dezember aus. Das Paar lebt mit seinen vier Kindern, dem 13-jährigen Brooklyn, dem zehnjährigen Romeo, dem sieben Jahre alten Cruz und der 15 Monate alten Harper seit 2007 in Los Angeles. Es gab Gerüchte, dass die Familie zurück nach Großbritannien zieht, aber die Beckhams möchten wegen der Kinder lieber in den USA bleiben. "Alles steht momentan zur Diskussion. David überlegt sich, vielleicht bei LA Galaxy zu bleiben oder aber er hört mit dem Fußball auf. Da werden wichtige Entscheidungen gefällt. Victoria möchte gern nach New York ziehen, um dort ihr Geschäft aufzubauen und einen ersten Shop zu eröffnen", verriet ein Insider gegenüber der britischen Ausgabe von 'Grazia'. "Sie hat sich auch schon eine Schule dort angeschaut. Es gibt auch Geschäftsmöglichkeiten für David."

Victoria Beckham hofft, dass sie eines Tages wieder zurück nach Großbritannien zieht, aber sie glaubt, dass die USA ihren Kindern die bessere Ausbildung garantieren. "London würde Victoria auch passen, denn dort ist ihr Design-Studio und als Familie lieben sie die Energie der Stadt. Aber es wäre ein großer Schritt und der Lifestyle ihrer Kinder würde sich ändern. David und Victoria sind sich noch nicht sicher, ob sie dieses Opfer bringen sollen. Letztendlich muss David entscheiden, was er für seine Zukunft will und wie es dann seine Familie betrifft."

Seine Gattin hatte jedenfalls bei einem früheren Interview ihre britischen Wurzeln betont: "Ich liebe es, in Amerika zu leben. Ich gehe richtig darin auf, aber ich bin britisch, David ist britisch, die Kinder sind britisch und wir sind sehr stolz darauf."

Es könnte also gut sein, dass sich die Familie von Victoria Beckham doch irgendwann in Großbritannien wiederfindet.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken