VG-Wort Pixel

Victoria Beckham Sie konnte nicht mehr alleine laufen

Brooklyn + Victoria Beckham
Brooklyn + Victoria Beckham
© Splashnews.com
Victoria Beckham pflegt das Image der skandalfreien Sauberfrau. Umso verwunderlicher ist es, dass sie vor kurzem die Contenance verlor und sich total betrunken in der Öffentlichkeit zeigte

Was war denn da bitte mit Victoria Beckham los? Aktuelle Bilder zeigen die Stilikone ziemlich betrunken und vollkommen durch den Wind. Offenbar hatte sie sogar so tief ins Glas geschaut, dass ihr das Laufen extrem schwer fiel - ihr Sohn Brooklyn musste sie sogar bis zum Auto stützen.

Victoria Beckham: Völlig betrunken in New York

Nach ihrer Modenschau auf der New York Fashionweek besuchte Victoria gemeinsam mit ihrem Mann David und ihrem ältesten Sohn ein Restaurant. Doch anstatt das Lokal nur mit einem vollen Magen zu verlassen, torkelte die 42-Jährige zum Auto. Brooklyn hielt sie dabei fest am Arm und dem Ex-Spice Girl war die Szenerie wohl so peinlich, dass ihr Gesicht mit ihrer Handtasche verdeckte.

Ertränkte sie ihren Frust im Alkohol?

Doch warum war die sonst so kontrollierte Victoria so aufgelöst? Hatte das etwa mit der harschen Kritik an ihrer Modenschau zu tun? Der Designerin wurde vorgeworfen, dass ihre Models viel zu dünn seien und ihr Körperbau dem von achtjährigen Mädchen ähneln soll. Statt großem Lob hagelte es also nur böse Worte - kein Wunder, dass auch eine Victoria Beckham ihren Frust da mal im Alkohol ertränkt.

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken