Victoria Beckham: Sie tobt, weil ihr Sohn Brooklyn eine Affäre mit Rita Ora hatte

Weil ihr ältester Sohn Brooklyn mit Sängerin Rita Ora auf Tuchfühlung ging, ist Victoria Beckham außer sich vor Wut

Victoria Beckham + Brooklyn Beckham

Hach, sie werden so schnell erwachsen. Auch Victoria Beckham, 44, kann nicht verhindern, dass die gemeinsamen Kinder mit David Beckham, 43, irgendwann mal anfangen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Auch in Sachen Liebe und Sexualität. Was sie aber sehr wohl kann – und sich offensichtlich auch nicht nehmen lässt –, ist, dem Nachwuchs eine Standpauke zu halten, wenn sie mit der Partnerwahl nicht einverstanden ist. Zuletzt offenbar sehr zum Leidwesen von Sohnemann Brooklyn Beckham, 19. Denn der hatte 2017 eine kurze Liebelei mit Rita Ora, 28 – und das fand Posh überhaupt nicht okay.

Victoria Beckham: Sie verbot ihrem Sohn Brooklyn den Umgang mit Rita Ora

"Sie machte ihm klar, dass sie damit nicht einverstanden ist", verrät ein Freund des Ex-Spice-Girls. Brooklyn war gerade 18 Jahre alt geworden, als er sich heimlich mit der damals 26-jährigen "Let You Love Me"-Sängerin in London traf. Doch allem Anschein nach, bekam seine Mutter Wind von der Affäre der beiden. "Posh sah ein paar Nachrichten, die sich die beiden geschrieben haben. Sie will nicht, dass ihr Sohn auf die schiefe Bahn gerät und dass er mit ihr um die Häuser zieht", so ein Insider. Die Musikerin genoss zu dieser Zeit nicht gerade den besten Ruf. So werden ihr zahlreiche Romanzen mit männlichen Rockstars und weiblichen Models nachgesagt. Ein rotes Tuch für Victoria.

Auch David Beckham war gegen die Beziehung seines Sohnes

Ein Glück für die 44-Jährige, dass ihr Mann auf ihrer Seite war. Denn auch Becks hatte ein Problem mit der Partnerwahl des Nachwuchs. "David war außer sich, als er von der Beziehung erfuhr", heißt es aus dem Umfeld der Beckhams. Kein Wunder, denn Rita datete vier Jahre zuvor noch einen seiner besten Freunde, Dave Gardner. Und dann läuteten offensichtlich auch bei Brooklyn die Alarmglocken. "Als er mitbekam, dass David von der Affäre wusste, reiste er umgehend zurück nach New York, um für die Uni zu lernen." Die Taktik des Nachwuchsfotografen: Gras über die Sache wachsen lassen.

Und so hatte es sich ausgekuschelt mit der Grammy-Gewinnerin. Aktuell soll Brooklyn mit dem britischen Model Hana Cross, 21, zusammen sein. "Er ist bis über beide Ohren in seine Freundin verliebt", so ein Freund des Design-Studenten. Ob die neue Schwiegertochter in Spe seinen berühmten Eltern besser gefällt? Möglich! Immerhin verbrachte sie allem Anschein nach schon das Weihnachtsfest bei ihnen. Vielleicht begraben Victoria und David aber auch noch das Kriegsbeil mit Rita. Immerhin hat die sich erst kürzlich ein Haus in direkter Nachbarschaft der Beckhams gekauft.

Familie Beckham

Die besten Fotos von David, Victoria und ihren Kindern

14. Juni 2019  David Beckham ist sich nicht sicher, ob Sohnemann Brooklyn den Witz verstanden hat, den er gerade gerissen hat. Dem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, könnte er da recht haben.
2. Juni 2019  Urlaubsgrüße von den Beckhams: Die gesamte Familie mit Victoria, David und ihren Kids Romeo, Cruz, Harper Seven und Brooklyn bedankt sich mit diesem süßen Gruppenbild für eine tolle Woche in Miami.
26. Mai 2019  Beim gemeinnützigen Treble Reunion Match von Manchester United gegen den FC Bayern München stehen Harper und Romeo Beckham gemeinsam mit Papa David auf dem Fußballplatz des Old-Trafford-Stadions in Manchester. ManU hat übrigens 5:0 gegen die Bayern gewonnen.
15. Mai 2019  Mutter-Tochter-Ausflug: Hand-in-Hand schlendern Victoria Beckham und Töchterchen Harper Seven nach zu einer Eisdiele und gönnen sich nach getaner Arbeit eine leckere Süßigkeit.

401

Verwendete Quellen: The Sun

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche