VG-Wort Pixel

Victoria Beckham Das genau steckt hinter dem vermeintlichen Pipi-Fleck

Victoria Beckham
© instagram.com/victoriabeckham / Splashnews.com
Das Rätsel um Victorias nassen Fleck im Schritt ist nun gelöst

Als Victoria Beckham am Dienstagabend das einjährige Bestehen ihres Stores in Londons Dover Street feiert, geht irgendwas mächtig in die Hose. Beim Verlassen ihrer Party ist ihre Skinny Jeans nicht mehr trocken - und das an einer Stelle, die Spekulationen auslöst, die so gar nicht "poshlike" sind. Ihr Schritt ist nass. Das ist nicht zu bestreiten. Einen Gedanken - nämlich den wohl peinlichsten für die Designerin - können wir nun jedoch aus unseren Köpfen streichen.

Denn nun wissen wir ganz genau, was den ominösen Fleck verursachte.

Victoria bekommt ihren eigenen Drink

Um gebührend auf ihren Shop-Erfolg anstoßen zu können, ließ Victoria Beckham extra einen Jubiläumsdrink für den Abend kreieren. Das alkoholische Getränk, gemixt aus frischem Zitronensaft, Kirschen, Johannisbeersirup und einem Schuss Haig-Club-Whisky, erhielt auch gleich den passenden Namen. Der "The Victoria" sollte allen Gästen die Feier versüßen.

Sie steht über den Dingen

Der Plan ging auf. Stars wie Naomi Campbell und Ellie Goulding zeigten sich in bester Laune. Nur bei Posh selbst verursachte der Drink einen kleinen Dämpfer, als sich einer davon über ihren Schoß vergoss, während sie sich gerade hinsetzte. Doch Frau Beckham soll diesen Vorfall nicht zu eng gesehen haben. "Glücklicherweise tat es dieser fantastischen Nacht keinen Abbruch", erzählte ein Sprecher im Nachhinein.

Da können wir nur sagen: Cheers, liebe Victoria! Auf dich und deine coole Attitude.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken