VG-Wort Pixel

Victoria Beckham + David Beckham Familienausflug zu Pferde


Victoria und David Beckham haben mit ihren Söhnen Brookyln, Cruz und Romeo einen Ausflug unternommen - und tauschten ihre Designerkleidung gegen Reithelm und lässige Jeans

Seit David Beckham im Mai das Ende seiner Profi-Karriere als Fußballer verkündete, verbringt er mehr Zeit denn je mit der Familie. Und auch Victoria Beckham, einst Sängerin bei den "Spice Girls" und mittlerweile erfolgreiche Designern, scheint ihre Karriere momentan hintanzustellen. Statt für ihr Modelabel um die Welt zu reisen, ist sie lieber mit ihren Kindern und Ehemann David zusammen. So auch am vergangenen Donnerstag (1. August): Bei schönsten Sommerwetter unternahmen Victoria und David mit den Söhnen Brooykln, Cruz und Romeo einen Reitausflug in ihrer alten Heimat Los Angeles. Die fünf - Töchterchen Harper Seven blieb laut "dailymail.co.uk" zu Hause - machten hoch zu Ross eine richtig gute Figur: In Jeans, T-Shirts und Tops sowie den vorgeschriebenen Helmen ging es in der Gruppe vom Reiterhof durch Wiesenlandschaften.

image Besonders Victoria, die normalerweise in Seidenblusen, Etuikleidern oder glamourösen Abendroben zu sehen ist, zeigte sich von einer anderen Seite. Sogar auf die von ihr geliebten High Heels schien sie gern zu verzichten. Zu festem Schuhwerk mochte sie dann aber wohl doch nicht greifen - und trug statt dessen flache Sandalen.

Dass Victoria Beckham eine Auszeit von der Modebranche nimmt, ist auch auf einem Twitter-Foto der 39-Jährigen zu sehen: Gut gelaunt posiert sie da im Urlaubsoutfit, bestehend aus schlichten Shorts, schwarzem Shirt und - wieder mal - Sandalen, vor dem berühmten Hollywood-Schriftzug in den Bergen von Los Angeles. "Es ist so gut, wieder zurück in L.A. zu sein. Und ich wandere, wer hätte das gedacht?", schrieb sie dazu.

Genau wie seine Frau Victoria entdeckt derzeit auch David Beckham neue Seiten an sich. So soll der frühere Star der Fußballmannschaft "L.A. Galaxy" sogar über eine Karriere als Schauspieler nachdenken. Aber egal was die Beckhams für Zukunftspläne haben: Ein bisschen mehr Freizeit steht ihnen jedenfalls sehr gut.

image

aze


Mehr zum Thema


Gala entdecken