Veronica Ferres + Carsten Maschmeyer: Von Erpresser bedroht

Ein Erpresser versetzte Veronica Ferres und ihren Partner Carsten Maschmeyer in Angst und Schrecken. Bei der Geldübergabe wurde der Mann nun gefasst

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Veronica Ferres + Carsten Maschmeyer: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Veronica Ferres + Carsten Maschmeyer: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Veronica Ferres + Carsten Maschmeyer: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Kurz vor Weihnachten erlebten Veronica Ferres und ihr Lebensgefährte Carsten Maschmeyer einen echten Alptraum: Ein Erpresser forderte mehrere Millionen Euro von dem Paar, andernfalls werde er die beiden Söhne des Unternehmers entführen. Auch mit Gewalttaten bis hin zu Morddrohungen soll der Kriminelle Maschmeyer unter Druck gesetzt haben, berichtete die "Bild"-Zeitung und berief sich dabei auf Informanten aus Sicherheitskreisen.

Carsten Maschmeyer sei zunächst auf die Forderungen eingegangen. Allerdings nur zum Schein - heimlich informierte er die Polizei. Umgehend wurden Personenschützer zur Bewachung der Familie engagiert.

"Bauer sucht Frau"-Narumol

Sie wird Opfer einer tierischen Attacke

Narumol und Josef
"Bauer sucht Frau"-Star Narumol David wollte sich eigentlich eine kleine Pause gönnen, als sie plötzlich von Wespen attackiert wird. Was dann passiert, sehen Sie im Video.
©Gala

Am Samstag (17. Dezember) sollte die Geldübergabe in Münster stattfinden. Dazu kam es jedoch nicht: Die Polizei nahm den Erpresser direkt fest. Im Anschluss wurde dieser dem Haftrichter vorgeführt. Der 60-Jährige gestand die Tat sofort.

Laut Informationen der "Bild" ist der Erpresser kein Unbekannter für die Polizei. Wegen Betrügereien sei er bereits vorher strafrechtlich aufgefallen. Verbindungen zu Veronica Ferres oder Carsten Maschmeyer gibt es keine. Im Verhör gestand er, dass er in einem Fernsehbeitrag über Carsten Maschmeyer auf dessen Vermögen aufmerksam geworden war. Beim Anblick der noblen Villen des Finanzmanagers habe er sich dann zu der Erpressung entschieden.

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer wollten sich bisher noch nicht zu dem Vorfall äußern. Dieses Schockerlebnis möchten die beiden nun sicher erst einmal fernab der Öffentlichkeit verarbeiten.

kse

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche