Verona Pooth : Sie ist von ihren drei Männern begeistert

Die Corona-Krise bedeutet auch für Verona Pooth und Ehemann Franjo viel Zeit Zuhause zu verbringen. Wie die beiden damit umgehen, verrät sie GALA. 

In diesen Tagen erlebt Verona Pooth, 51, eine besondere Nähe mit Ehemann Franjo, 50. "Ich habe gemerkt, dass wir als Paar jeden Abend ganz eng zusammen einschlafen", sagt sie im Interview mit GALA. "Arm in Arm, wie diese kleinen Stoff-Pandabären mit Klettverschluss, die sich nie wieder loslassen. Und das nach 20 Jahren Ehe." 

Verona Pooth: Sie schwärmt von ihren Söhnen

In der heimischen Villa in Düsseldorf sei die Familie, zu der zwei Söhne gehören, jetzt rund um die Uhr zusammen. Verona Pooth: "Da muss ich meine drei Männer mal loben. Franjo ist jeden Morgen schon vor mir wach und macht mir immer einen Kaffee, das ist eine total süße Geste. Unser Jüngster Roccolito hat angefangen, mir meine eigene Parfüm-Sammlung zu schenken. Und Diego ist unser neuer Koch."

Demo vor dem Bundestag

Polizei beendet das Gespräch von Oliver Pocher und Attila Hildmann

Oliver Pocher
Oliver Pocher und Attila Hildmann führten eine Diskussion via Instagram, die der Comedian nun persönlich klären wollte.
©Gala

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 02. April im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche