Verona Pooth Der zweite Sohn ist da

Verona Poth
Verona Poth
© Picture Alliance
Moderatorin und Werbegesicht Verona Pooth hat am Samstag ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht. Den Namen des Jungen haben die frischgebackenen Eltern aber noch nicht verraten

Am Samstag noch im Kreißsaal, am Sonntag schon in der "Bild am Sonntag": Ein Zeitungsbericht vom Wochenende macht bekannt, dass Verona Pooth zum zweiten Mal Mutter geworden ist. Den Informationen der "BamS" zufolge wurde das Kind am Samstag um 11.57 Uhr in der Uniklinik Köln per Kaiserschnitt geboren. Der stolze Vater, Veronas Ehemann Franjo Pooth, sprach mit dem Blatt und sagte: "Unser Sohn kam auf die Welt und hat sofort gelacht." Es sei ein großes Glück, nun zwei gesunde Kinder zu haben, und es sei ein unvergesslicher Augenblick gewesen.

Verona Pooth, die als Moderatorin, Medienstar und Werrbeträgerin - derzeit beispielsweise für "Kik" - bekannt wurde, und ihr Mann haben bereits den siebenjährigen gemeinsamen Sohn San Diego.

Der zweite Sohn blieb zunächst ohne einen Namen, hieß es ebenfalls in den Medien. Drei Namen seien aber in der engeren Wahl, endgültig wollte das Paar jedoch erst später und im Beisein der Familie entscheiden. Im Vorfeld hatte Verona Pooth in einem Interview verraten, dass auch Söhnchen San Diego stark in die Namenswahl einbezogen sei. Ob's dann diesmal etwas konventionelleres wird?

Update vom 8. Juni 2011: Der Name ist nun bekannt: Veronas neuer Sohn heißt Rocco Ernesto, meldet "Bunte.de".

cfu

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken