VG-Wort Pixel

Verdächtiger Hinweis von Jay-Z Ist Beyoncé etwa schwanger?


Baby statt Trennung? Bei einem Auftritt hat Jay-Z spontan eine Liedzeile umgetextet - und damit einen Hinweis darauf gegeben, dass Beyoncé Knowles das zweite gemeinsame Kind erwarten könnte

Baby statt Trennung? Beyoncé Knowles könnte zum zweiten Mal schwanger sein. Ihr Mann Jay-Z hat bei einem gemeinsamen Auftritt einen entscheidenden Hinweis darauf gegeben.

Der Rapper heizte die Gerüchteküche an, als er am Freitag (12. September) spontan einen Songtext umdichtete. Während das Paar in Paris seine letzte Show im Rahmen der gemeinsamen "On The Run"-Tour performte, sang der 44-Jährige in seinem Hit "Beach Is Better" plötzlich "Weil sie wieder schwanger ist", obwohl die Zeile eigentlich anders lautet. Erwartet Beyoncé etwa das zweite Kind? Seit Wochen kämpft die 33-Jährige gegen die Trennungsgerüchte an; die Ehe des Musikerpaars soll am Ende sein. Wie passt eine Schwangerschaft dazu? Soll ein weiteres Kind ihre Beziehung retten?

Beyoncé Knowles und Jay-Z sind seit sechs Jahren verheiratet. Im Januar 2012 kam ihre Tochter Blue Ivy auf die Welt.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken