Vanessa Paradis: Strahlend schöner Single

Nach der Trennung von Johnny Depp hat sich Vanessa Paradis erstmals wieder auf dem roten Teppich gezeigt - und sah gesund und glücklich aus. Doch neue Gerüchte über die Gründe für das Liebes-Aus machen die Runde

Trennung

Diese Stars lieben sich nicht mehr

13. März 2012: Peter Facinelli und Jennie Garth trennen sich nach elf Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern. Sofort spekuliere
22. Februar 2012: Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ani Schromm trennen sich nach acht Jahren Beziehung. Sie wollen sich
30. Januar 2012: "Glee"-Star Chord Overstreet und Emma Roberts sollen sich getrennt haben. Die Jungstars waren nur neun Monate e
Heidi Klum, Seal

93

Nach 14 gemeinsamen Jahren gaben das einstige Hollywood-Traumpaar Johnny Depp und Vanessa Paradis Ende Juni ihre Trennung bekannt. Nun hat sich Vanessa Paradis zum ersten Mal seit dem Liebes-Aus bei einem öffentlichen Auftritt gezeigt: Zu der Premiere ihres neuen Films "Je Me Suis Fait Tout Petit" erschien sie in Paris auf dem roten Teppich.

Was auffiel: Im Gegensatz zu den Paparazzi-Bildern der vergangenen Wochen, auf denen sie blass und mitgenommen aussah, zeigte sich die Französin nun glücklich lächelnd - und wirkte vor allem sehr viel gesünder. Sie trug ihr Haar offen und dezentes Make-up, zu einer Jeans kombinierte sie High Heels und einen glänzenden Blazer.

Ihr Auftritt signalisiert, dass es ihr trotz der Trennung von Johnny Depp gut geht. In den Klatschmedien wird derweil spekuliert, dass der berufliche Erfolg ihres Partners der Grund für die Trennung gewesen sein könnte. Angeblich soll die 39-Jährige keine Lust mehr darauf gehabt haben, stets in seinem Schatten zu stehen.

Laut "DailyMail.co.uk" stand für Vanessa Paradis deshalb bereits 2010 fest, dass die Beziehung nicht länger für sie tragbar ist, allerdings wollte sie es damals nicht publik machen. Eine Quelle sagte der amerikanischen Zeitschrift "US Weekly": "Vanessa hatte das Gefühl, das sie ihre Karriere für seine geopfert hat."

Das ehemalige Paar hat zwei Kinder: die dreizehnjährige Lily Rose und den zehnjährigen Jack. Für die Familie werden Johnny Depp und Vanessa Paradis, die nie geheiratet haben, sicherlich einen Weg finden, auch in Zukunft normal miteinander umzugehen.

mth

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche