Vanessa Paradis + Johnny Depp: Beziehungs-Aus nach 14 Jahren

Nach monatelangen Gerüchten um eine Trennung von Johnny Depp und Vanessa Paradis gaben die beiden nun offiziell das Ende ihrer Beziehung bekannt

Johnny Depp, Vanesse Paradis

Johnny Depp

Johnny und die Filmfabrik

Nur eine kurze Liaison. Depp mit seiner Filmpartnerin ("The Rum Diary")Amber Heard mit der er angeblich schon vor der Bekanntgab
Im Juni 2012 trennten sich Johnny Depp und Vanessa Paradis offiziell. Trennungsgerüchte besagten aber die beiden seien schon sei
Johnny Depp in "Dark Shadows": Wenn Tim Burton eine Gruselkomödie dreht, dann spielt Johnny Depp die Hauptrolle. Als der Vampir
9. März 2012: In dem neuen Jerry Bruckheimer Film "The Lone Ranger" spielen  Johnny Depp und Armie Hammer die Hauptrollen.

28

Es ist offiziell: Nach monatelangen Spekulationen um das Ende ihrer Beziehung sind Johnny Depp und Vanessa Paradis offiziell kein Paar mehr. Nach 14 gemeinsamen Jahren gab Depps Pressesprecher am Dienstag (19. Juni) über das Unterhaltungs-Portal "etonline.com" bekannt: "Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich gütlich getrennt." Außerdem bat er darum, die Privatsphäre des Ex-Paares und ihrer beiden Kinder, Lily-Rose, 13, und dem neunjährigen Jack, zu respektieren.

Ginger Costello-Wollersheim

"Er hat uns allen etwas vorgespielt"

Ginger Costello-Wollersheim mit Bert Wollersheim und Janine Pink
Die Wollersheims können es nicht fassen, dass die TV-Liebe von "Promi Big Brother"-Traumpaar Janine Pink und Tobias Wegener nach nur wenigen Wochen schon wieder vorbei sein soll.
©RTL / Gala

Gerüchte über eine Trennung des öffentlichkeitsscheuen Paares gab es bereits seit Beginn des Jahres. Dem Schauspieler wurden sogar Affären mit seinen Kolleginnen Eva Green und Amber Heard nachgesagt. Doch noch im Mai äußerte sich der 49-Jährige zu den Behauptungen: "Die Gerüchte sind nicht wahr. Aber egal was ich dazu sage, die Leute glauben immer das Gegenteil. Ich kann nicht mehr sagen, als dass unsere Beziehung nicht vorbei ist", sagte Depp laut der britischen "Sun".

Doch er scheint damals nicht geflunkert zu haben. Denn ein Insider berichtet dem "People"-Magazin: "Sie haben monatelang versucht ihre Beziehung zu retten, aber wussten schon seit Wochen, dass sie nicht zu retten war."

Johnny Depp und die heute 39-jährige Sängerin hatten sich 1998 in Paris kennengelernt. Der Schauspieler betonte immer wieder, dass es für ihn Liebe auf den ersten Blick war. Und auch Vanessa Paradis schwärmte noch 2010 im Gespräch mit "Marie Claire" über den Mann, den sie auch ohne Trauschein liebte: "Ich könnte eine endlose Liste machen mit den Dingen, die ich an ihm bewundere."

Unter diesen Voraussetzungen kann aus der großen Liebe zwischen Johnny Depp und Vanessa Paradis sicher eine tiefe Freundschaft entstehen. Und für ihre Kinder Lily-Rose und Jack werden sie auch in Zukunft immer da sein.

iwe

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche