Vanessa Mai Verlobt in die Feiertage


Der Schlager-Star Vanessa Mai und ihr langjähriger Freund sind den nächsten Schritt in Richtung Hochzeit gegangen

An Weihnachten wird Liebe ja sowieso ganz groß geschrieben. Bei Schlager-Star Vanessa Mai dürfte das nicht anders sein. Mehr noch: Bei ihr dürfte es momentan ganz besonders stark knistern - und das nicht nur am Kamin. Sie startet nämlich frisch verlobt in die Festtage. Wie die BILD erfahren hat, machte ihr ihr langjähriger Freund, Andreas Ferber, einen Hochzeitsantrag und sie sagte Ja.

Gin Tonic und ein Ring
Der deutschen Tageszeitung verriet die "DSDS"-Jurorin auch schon, wie dieser magische Moment während ihres gemeinsamen Mallorca-Urlaubs ablief: "Wir saßen am Swimmingpool und haben Gin Tonic getrunken, Musik gehört und gefaulenzt. Andreas hatte die ganze Zeit einen chicen Sonnenhut auf." Schließlich soll der 32-Jährige seinen Hut und damit auch das Geheimnis gelüftet haben.

Unter dem Accessoire befand sich nämlich eine Schatulle. Die "Wolkenlos"-Sängerin wusste sofort: "Wir sind verlobt!"

Einen Grund zum Anstoßen haben Vanessa Mai und ihr Freund Andreas Ferber (ganz rechts) in den kommenden Tagen genug. Sie gehen als verlobtes Paar in die Feiertage.
Einen Grund zum Anstoßen haben Vanessa Mai und ihr Freund Andreas Ferber (ganz rechts) in den kommenden Tagen genug. Sie gehen als verlobtes Paar in die Feiertage.
© facebpook.com/vanessa.mai.official

Der Hochzeitstermin ...

... steht zwar noch nicht, aber Vanessa und ihr Verlobter scheinen sich auch keineswegs unter Druck gesetzt zu fühlen. "Wenn es so weit ist, machen wir es."

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken