Schlagerstar Vanessa Mai: "Ich musste ein Dreivierteljahr um ihn kämpfen"

Seit 2013 sind Vanessa Mai und Andreas Ferber zusammen. Nicht nur privat, sondern auch beruflich scheinen sie ein unschlagbares Team zu sein. Doch die Schlagersängerin musste lange um ihren Mann kämpfen.

Sie ist schön, hat eine unglaubliche Stimme und lässt so manche Männerherzen schneller schlagen: Schlagersängerin Vanessa Mai, 27. Doch gerade bei ihrem Ehemann Andreas Ferber, 35, dauerte es, bis sein Herz schneller schlug. Im Interview mit "Bild am Sonntag" sprechen die beiden offen über ihre Beziehung und den Weg bis zur glücklichen Ehe, die sie heute führen.

Vanessa Mai: "Es war Liebe auf den ersten Blick!"

Kennengelernt haben sich Vanessa Mai und Andreas Ferber bei dem Casting für die Band "Wolkenfrei". Die 27-Jährige bekommt den Job, Andreas wird zu ihrem Manager. Für den 35-Jährigen ist es damals unvorstellbar, dass er sich auf eine seiner Künstlerinnen einlässt. "Aber ich habe gemerkt, dass sie mehr will", so Ferber im Interview. Denn für die angesagte Sängerin war es Liebe auf den ersten Blick. Sie kämpft um ihren Manager, schreibt Nachrichten, ruft ihn an und steht "zufällig" bei ihm vor der Tür. "Ein Dreivierteljahr musste ich um ihn kämpfen", erinnert sich Vanessa Mai zurück. Zu viel des Guten - nach neun Monaten gibt sie auf.

Helene Fischer, Andrea Berg + Co.

Der Style der Schlagerköniginnen

Ohne Kommentar aber dafür als Screenshot inklusive "Zugestellt"-Benachrichtigung postete Vanessa Mai diesen sexy Schnappschuss im Leo-Bikini. Bleibt nur die Frage: An wen wurde dieses Selfie wohl geschickt?
Andrea Berg Sternenkleid
Beatrice Egli Glitzerkleid
Es weihnachtet sehr! Andrea Berg zeigt sich in Berlin im eleganten Christmas-Look. Für ihren Auftritt bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala wählt die Schlagersängerin einen Zweiteiler in festlichem Rot, der aus einer Stoffhose und einem One-Shoulder-Oberteil besteht. Für noch mehr Glamour sorgt nicht nur der goldene Gürtel - der ihre Taille betont - sondern auch ihre in sanfte Locken gelegten und auf einer Seite zurück gesteckten Haare. Das perfekte Outfit für die anstehenden Feiertage. 

114

Sechs Monate später folgt der Heiratsantrag

Kaum hat die "Hast du jemals"-Interpretin das Handtuch geworfen, merkt Andreas Ferber, dass da doch mehr zwischen ihnen ist. Jetzt war Ferber es, der auf Vanessa Mai zugehen musste. "Sechs Monate nachdem wir zusammen waren, hast du mir den Antrag gemacht", so Mai. Sechs Monate und sieben Gin Tonic später, fragte der 35-Jährige sie die wichtigste Frage. "Wir waren auf Mallorca und nach dem siebten Gin Tonic habe ich mich endlich getraut." Im Juni 2017 folgte ihre Traumhochzeit. 

Sie sind gemeinsam erfolgreich

Neben dem privaten Glück, feiert das Paar auch berufliche einen Erfolg nach dem anderen. Und genau das sei auch das Geheimnis ihrer Liebe. "Bei uns wird das nicht getrennt", erklärt Vanessa Mai. Auch ihre berufliche Krise im vergangenen Jahr sei nicht schädlich für die Beziehung gewesen. Sogar ganz im Gegenteil: "Das hat uns aber noch mal richtig zusammengeschweißt. In so einer Situation merkt man auch, ob man als Paar besteht oder sich besser trennt."

Verwendete Quellen: Bild



Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche