VG-Wort Pixel

Vanessa Mai Sie macht ein "kriminelles" Geständnis

Vanessa Mai
© Star-Media / imago images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Vanessa Mai macht ein kriminelles Geständnis +++ Vanessa Mai teilt verführerisches Po-Foto +++ Jürgen Drews spricht über seine Alkoholabstürze.

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

30. Oktober 2021

Vanessa Mai: "Ist das kriminell?"

Hat Vanessa Mai, 29, eine kriminelle Vergangenheit? In ihrer YouTube-Show "On Mai Way" zumindest legt die Schlagersängerin jetzt ein überraschendes Geständnis ab. Beim Spiel "Ich habe noch nie..." mit ihrem Gast, Rapper Finch, 31, kommt es zur Frage, ob einer der beiden schon einmal die Unterschrift seiner Eltern gefälscht habe. "Nö, aber die meines Mannes", gesteht Vanessa ohne lang zu überlegen und schiebt kleinlaut ein "'Tschuldigung" hinterher.

Bevor sie den alkoholfreien Straf-Shot herunterkippt, überlegt sie dann jedoch: "Ist das kriminell?" Doch Finch kann die Gastgeberin zum Glück beruhigen. "Ne, das ist nicht kriminell. Ihr liebt euch ja", meint der. Was für eine Erleichterung für die 29-Jährige, die lachend ausruft: "Hast du gehört, Schatz?!" Na, hoffentlich sieht Ehemann Andreas Ferber, 38, das tatsächlich genau so.  

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

29. Oktober 2021

Vanessa Mai bringt Fans mit heißem Popo-Bild ins Schwitzen

Vor knapp einer Woche freute sich Schlagersängerin Vanessa Mai, 29, lauthals auf Instagram. Der Grund: Ihre neue Single "Happy End" mit Rapper Sido, 40, ist direkt auf Platz 12 der deutschen Singlecharts eingestiegen. Vanessas bisher "beste Chartplatzierung", wie die Musikerin in einem dazugehörigen Post anmerkt. Um ihren Fans zu danken, macht Mai etwas, was sie schon lange nicht mehr getan hat …

"Long time no booty Foto" was übersetzt bedeutet: "Lange Zeit kein Popo-Foto", schreibt Vanessa Mai zu einem heißen Schnappschuss, der ihre Kehrseite perfekt in Szene setzt. Verrucht blickt der Schlagerstar dabei in Richtung Kamera. Fans und Follower:innen feiern die Po-Überraschung mit knapp 100.000 Likes in nur 24 Stunden und etlichen Herzen und Flammen-Emojis in der Kommentarspalte. Eine Userin schreibt: "Du bist so unbeschreiblich schön Vanessa! [sic]" und ein anderer Fan freut sich – abgesehen von Vanessas Hinteransicht – über ihr "schönes Lächeln".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

28. Oktober 2021

Jürgen Drews: So verlief sein erster und letzter Alkoholabsturz

Jürgen Drews, 76, spricht in der aktuellen Folge von "Des Königs neuer Podcast" offen über seinen ersten Alkohol bedingten Absturz – der gleichzeitig auch sein Letzter war. Denn wer denkt, dass der "König von Mallorca" häufig wilde Partys feiert, liegt offenbar falsch. Der Schlagersänger trinke nur sporadisch und in Maßen, was mit seiner Alkoholerfahrung als Jugendlicher zusammenhängen könnte. "Ich war nur ein einziges Mal wirklich knülle", sagt Drews. Das war als er gerade sein Abitur gemacht hatte. 

Von seinen Mit-Abiturienten sei er zum Feiern eingeladen und prompt mit einem Bier und einem Korn versorgt worden. Das habe schon gereicht. Er habe die Getränke ziemlich schnell hinuntergestürzt und gedacht, dass er nun "lieber direkt nach Hause" gehen sollte, bevor der Alkohol seine Wirkung zeigt. Dort angekommen habe er es gerade so auf sein Mansarden-Zimmer geschafft.

"Ich nebelte langsam schon weg, es war eine ganz langsame Ohnmacht, in die ich fiel", sagt er. Seine Eltern hätten nur ein "Bumm" gehört. Als er am nächsten Nachmittag wieder zu sich kam, brummte sein Schädel und der Teppich in seinem Zimmer war weg. Seine Eltern hätten ihn in den Garten legen müssen, weil er sich auf das Mobiliar übergeben habe. Die Hecke des Nachbarn hatte zudem eine große Beule. "Das warst du, mein Sohn“, habe sein Vater ihm erklärt, "da hast du drin gelegen". Jürgen selbst könne sich daran allerdings nicht erinnern.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Helene Fischer verärgert mit dieser Aktion ihre Fans

Eigentlich wollte Helene Fischer, 37, nur ihr neues Album "Rausch" bewerben und ihren Fans auch noch etwas Gutes tun, doch ausgerechnet die zeigen sich gerade wenig begeistert von der neuesten Promo-Aktion der Schlagersängerin. Auf ihrem Facebook-Account wird dazu aufgerufen, einen von 20 LKWs mit dem Cover des Albums auf Deutschlands Straßen zu fotografieren und dieses Foto dann zu posten, um eine von zehn signierten Fanboxen zu gewinnen.

Die Fans würden bei diesem Spaß ja gerne mitmachen, haben aber ihre berechtigten Zweifel: "Finde das nicht in Ordnung. Während der Fahrt bitte kein Handy benutzen! Unfallgefahr!" und "Während der Fahrt das Handy raus holen und Fotos machen? Freue mich ja über das Gewinnspiel, aber leider nicht unter der Voraussetzung", lauten nur zwei der kritischen Kommentare. Haben Helene und ihr Team diesen Umstand einfach nicht bedacht? Na, vielleicht haben sie auch einfach auf einen Beifahrer gehofft, der das Foto schießen kann.

27. Oktober 2021

Matthias Reim spricht über die bevorstehende Geburt seines Kindes

Beim "Schlagerbooom" ließ Matthias Reim, 63, auf großer Bühne die Bombe platzen: Seine Partnerin Christin Stark, 32, ist schwanger. Im April 2022 werden die beiden Musiker Eltern. "Unser Herzenswunsch", so der Sänger überglücklich zu Florian Silbereisen, 40. Der 63-Jährige wird also wieder Vater – zum siebten Mal. Und der "Verdammt, ich lieb' Dich"-Interpret möchte dieses Mal um jeden Preis bei der Entbindung dabei sein.

Im Gespräch mit "Bild" erklärt der Schlagerstar warum. "Ich war schon bei einigen Geburten meiner Kinder dabei. Das ging leider meist mit Komplikationen einher, und es gab Kaiserschnitte." Aus Angst vor ähnlichen Schwierigkeiten möchte Matthias Reim seine Frau um jeden Preis im Kreissaal unterstützen. "Ich kann und will meine Christin dabei nicht allein lassen", macht er deutlich.

26. Oktober 2021

Jürgen Drews: "Schlagerboom"-Auftritt bereitet Fans Sorgen

Müssen sich die Fans von Jürgen Drews, 76, ernsthaft Sorgen um den "König von Mallorca" machen? Sein Auftritt zusammen mit Kollege Mickie Krause, 51, beim "Schlagerboom 2021" am vergangenen Samstag (23. Oktober 2021) wirft Fragen auf. Während Krause auf der Bühne rumspringt und für gute Laune sorgt, hält sich Drews mit großen Sprüngen zurück. Einige Zuschauer finden sogar, der "Ein Bett im Kornfeld"-Interpret wirke schlapp und müde.

Doch zum einen sei zu bedenken, dass zwischen Krause und Drews 25 Jahre Altersunterschied liegen und zum anderen, dass das Hit-Medley der beiden Schlagerstars über fünf Minuten ging. Verständlich, dass der 76-Jährige nicht mehr über die Bühne flitzt. Die Zuschauer kann er jedenfalls beruhigen: "Meine Fans müssen genauso wie ich akzeptieren, dass ich wie jeder Mensch älter werde. Da springt man eben nicht mehr so über die Bühne wie früher. Meine berühmte Drews-Pirouette wage ich deshalb nur noch selten", sagt er gegenüber "Bild".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

25. Oktober 2021

Angelo Kelly zeigt sich oben ohne

Angelo Kelly, 39, sorgt jetzt mit einem kuriosen Foto auf Instagram für Wirbel. Denn: Das "The Kelly Family"-Mitglied hat keine Haare mehr auf dem Kopf. Der Sänger ist sonst für seine lange Mähne bekannt, die er so gut wie immer zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden hat. Seine Fans sind fassungslos – trägt ihr Star jetzt wirklich eine Glatze? "No risk, no fun!", schreibt Angelo selbst zu seinem Foto, unter dem binnen weniger Minuten eine heftige Diskussion entstand.

"Wo sind die Haare hin?", fragt eine Userin. Andere Fans sind sich sicher, dass er sich seine Haare nicht wirklich abgeschnitten hat. "Niemals ist das echt", oder "Gott sei Dank würde er sich das nie trauen, seine Haare sind ihm heilig", lauten nur einige der unzähligen Kommentare unter seinem Foto. Aber: Noch etwas anderes ist Gesprächsthema unter seinen Follower:innen. Der 39-Jährige hat sein Hemd nicht ganz zugeknöpft und darunter zeigt sich eine Fülle von Brusthaaren. Viele Fans witzeln, dass Angelo sein fehlendes Haarkleid nun auf der Brust trägt. Mit Blick auf den Kalender könnten das aber auch schon die ersten Vorbereitungen für Halloween sein. Ob Kelly nun dauerhaft eine Glatze trägt oder nicht, wird er seinen Fans sicherlich bald verraten. Die sind sich aber einig: Mit Haaren gefällt ihnen ihr Schlagerstar besser. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Verwendete Quellen: instagram.com, bild.de, facebook.com, youtube.com

jno / leg / cba / sti / jse / spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken