VG-Wort Pixel

Vanessa Mai + Andreas Ferber Sie bekommen Nachwuchs

Vanessa Mai + Andreas Ferber
Vanessa Mai + Andreas Ferber
© Picture Alliance
Nach ihrer Hochzeit am vergangenen Montag (12. Juni) auf Mallorca wollen Vanessa Mai und Andreas Ferber nun ihre Familie vergrößern

Im Jahr 2012 lernten sich Vanessa Mai und Andreas Ferber in einem Club in Stuttgart kennen, fünf Jahre später sind sie ein Ehepaar. Bald sind sie allerdings nicht mehr nur zu zweit.

Familienplanung bei Vanessa Mai und Andreas Ferber 

Mit der Single "Wolke 7" startete Vanessa Mai so richtig durch, jetzt schwebt sie mit ihrem Andreas selber darauf. Ihre kirchliche Trauung im mallorquinischen Pollenca war ein Traum, jetzt machen sich die beiden an die Familienplanung. Ihr größter Wunsch: Nachwuchs. An einem Stammhalter arbeitet das Paar jedoch noch nicht. Zu "Bild" sagte die 25-Jährige: "Irgendwann wünschen wir uns bestimmt mal Kinder, aber wir werden damit noch warten. Der erste Schritt, unsere kleine Familie zu erweitern, wird so aussehen, dass ich mir einen lang ersehnten Wunsch erfülle: Wir werden einen Hund zu uns nehmen." 

Zu beschäftigt für Flitterwochen

Auf einen kleinen Andreas oder eine kleine Vanessa werden die Fans also noch warten müssen. Genauso wie das Paar noch auf seine Flitterwochen warten muss. "Vanessa muss wieder ins Studio, um ihr Album fertigzustellen, das im August erscheint und ihre eigenen Sommer Open Airs stehen auch an", erklärte der 33-jährige Andreas.

Unsere Video-Empfehlung zum Thema  

Vanessa Mai
jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken