VG-Wort Pixel

Vanessa Mai Schwere Vorwürfe gegen den Schlagerstar!

Vanessa Mai
© Action Press
Schlagersängerin Vanessa Mai wird mit barscher Kritik konfrontiert: Sie habe den Kleidungsstil einer billigen Prostituierten, sei arrogant und abgehoben - jetzt meldet sich die Erfolgssängerin zu Wort

Schlagerstar Vanessa Mai, 26, checkt jeden Tag ihren Instagram-Account. Neueste Reaktionen: "Vanessa Mai kleidet sich wie eine Nutte", so lautet ein Kommentar, den sie erhält. Es sind nicht die einzigen, heißdiskutierten Worte, die die junge Frau aktuell lesen muss. 

Vanessa Mai nur eine billige Kopie von Helene Fischer?

Nicht nur sie als Person wird angefeindet, sondern auch ihre Ehe zu Andreas Ferber, 34, dem Stiefsohn von Andrea Berg. "Vanessa Mai ist nur das Schwiegertöchterchen, das sich in die Familie reingeschlafen hat." Darüber hinaus wird sie als eine billige Kopie von Helene Fischer bezeichnet, sie selbst habe keine Ideen. Harte Worte, die nur schwer zu verdauen sind. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Vanessa Mai: Ich bevorzuge konstruktive Kritik!

Die starke Sängerin zeigt sich in einem Interview mit RTL tough wie eh und je; auf die Ansprache bezüglich der Kommentare findet sie passende Worte: "Wenn es konstruktive Kritik ist, nehme ich sie gerne an." Vanessa Mai bleibt standhaft, sagt selbst, dass sie ihre härteste Kritikerin sei. Ihre Follower stehen treu hinter ihr: "Du hast dir alles durch harte Arbeit selbst verdient." Ihr gutes Verhältnis zu ihren Fans versucht Vanessa Mai aufrechtzuerhalten und dankt ihnen für die Unterstützung. 

Erst seit geraumer Zeit ist sie aus dem Krankenhaus wieder entlassen worden. Im April zog sie sich eine Rückenverletzung bei einer Probe zu, wurde sofort in eine Spezialklinik eingewiesen. Damals entschuldigte sie sich bei ihren Fans mit folgenden Worten: "Das war meine Schuld! Ich sollte künftig auf meinen Körper hören." 

Vanessa Mais neues Album "Schlager" ist seit Freitag, dem 03.08. erhältlich. 

Vanessa Mai bei ihrem Konzert am 20. April in Hamburg
dho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken