VG-Wort Pixel

Vanessa Mai Diese Äußerungen zeugen von Selbsbewusstsein

Vanessa Mai
© Getty Images
Eine Frau will nach oben: Vanessa Mai hat sich zum neuen Star im Schlager entwickelt. Trotzdem zeigt die Sängerin jetzt auf Instagram, dass auch sie noch große Ziele hat

Ihr Album schaffte es fast ganz nach oben in den Single-Charts und auch aus dem deutschen Fernsehen ist Vanessa Mai, 25, seit ihrer Teilnahme an "Let's Dance" kaum noch wegzudenken. In einem ehrlichen Instagram-Post macht die Sängerin jetzt aber deutlich, dass sie trotz des Erfolges noch große Ziele hat.

Vanessa Mai bekommt die großen Stadien nicht voll

Auf Instagram betonte Vanessa Mai, dass sie sehr gerne in großen Stadien auftreten wollen würde, dies aber aus einem ganz bestimmten Grund nicht möglich ist. "Hier mal eine Richtigstellung meinerseits: Es ist ein Traum von mir mal auf der Waldbühne oder im Olympiastadion auftreten zu dürfen, nur leider bekomme ich das nicht voll! Daher plane ich es auch nicht... ", so der Schlagerstar. Erfrischend ehrlich gesteht sich die 25-Jährige ein, dass sie noch nicht genügend Tickets verkaufen kann, um die Plätze einer großen Arena zu füllen. Von Selbstzweifeln kann hier also keine Rede sein. Vanessa neigt offenbar eher zu einer gesunden Selbsteinschätzung als zu Höhenflügen. 

Vanessa Mai: Keine Vergleiche mit Helene Fischer

Der Grund für das unerwartet emotionale Statement ist ein Interview, dass die frisch Verheiratete kurz zuvor mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" geführt hatte. In dem Gespräch erklärte die Musikerin, dass sie im Gegensatz zu Helene Fischer und Andrea Berg keine großen Stadionkonzerte plane. Auch den Anspruch, in Zukunft fünf Mal hintereinander in einer Arena aufzutreten wie andere deutsche Sänger es tun, habe sie nicht: "Für mich wäre das nichts. Jeder Auftritt soll etwas Besonderes sein." 

Ihre Fans stehen hinter ihr

Ihre Fans sind sich aber sicher, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Vanessa Mai von den kleineren Hallen in die ganz großen Arenen umziehen kann. "Ich denke, dass du das in naher Zukunft auch schaffen kannst, die Waldbühne oder das Olympiastadion zu füllen. Ich drücke dir dafür die Daumen" ,"Irgendwann wirst du da aber auftreten und es auch voll bekommen!" und "Bald ist die Waldbühne oder das Olympiastadion ausverkauft wegen dir", lauten nur einige der aufmunternden Kommentare. Mit der Unterstützung ihrer Fans im Rücken, wird Vanessa sicher ganz bald auf den großen Bühnen des Landes stehen. 

Unsere Videoempfehlung:

Constanze Lerch Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken