Vanessa Hudgens: Total verliebt beim Festival

Schauspielerin Vanessa Hudgens flirtete wie verrückt mit ihrem Liebsten Austin Butler bei einem Festival in San Francisco.

Vanessa Hudgens (23) ist weiterhin total hingerissen von Austin Butler (20).

Die Schauspielerin ('High School Musical') und ihr Kollege ('Neds ultimativer Schulwahnsinn') besuchten 'Outside Lands', ein Musikfestival, das im Golden Gate Park von San Francisco stattfand. Laut Beobachtern hatte das junge Paar viel Spaß: "Vanessa telefonierte mit ihrem Handy, während Austin neben ihr lag und sehr entspannt aussah", erklärte einer der Umstehenden gegenüber 'People'. "Es sah so aus, als ob sie sich gut amüsiert. Man konnte sehen, dass sie sich sehr für Musik interessiert und es toll fand, ihren Freund an ihrer Seite zu haben."

Reese Witherspoon

Beyoncé schickt der Schauspielerin ihre Kollektion

Reese Witherspoon
Reese Witherspoon zeigt sich tanzend in der Kollektion von Beyoncé.
©Gala

Seit Vanessa Hudgens im vergangenen Herbst mit dem Blondschopf zusammenkam, sind die beiden Turteltauben unzertrennlich. Man sieht das Paar immer wieder total verliebt und auch dieses Wochenende bildete keine Ausnahme. Die Schöne fotografierte und flirtete die ganze Zeit mit ihrem Schatz: "Sie zog süße Fratzen für ihn und er starrte sie einfach nur an und sah total verliebt aus", wurde über Vanessa Hudgens und Austin Butler berichtet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche