Vanessa Hudgens Neue Disney-Liebe


Vanessa Hudgens ist offenbar frisch verliebt und wieder ist es ein Disney-Kollege: Sie wurde turtelnd mit Austin Butler gesichtet. Der 20-Jährige gehört schon länger der Clique um Hudgens und Ashley Tisdale an

Vanessa Hudgens ist offenbar frisch verliebt: Die Schauspielerin wurde am Samstag (17. September) turtelnd mit einem blonden Mann in einer Bar in Burbank, Kalifornien gesichtet. Es handelte sich dabei um ihren Schauspielkollegen Austin Butler.

Die beiden waren mit einer Gruppe von Freunden unterwegs, darunter auch Hudgens "High School Musical"-Weggefährtin Ashley Tisdale. Laut dem Promiportal "JustJared.com" feierten sie gemeinsam den Geburtstag von Tisdales großer Schwester Jennifer. Butler und Hudgens kuschelten bis in die frühen Morgenstunden an einem Tisch, küssten sich und wirkten sehr verliebt.

Der 20-jährige Butler ist aus den Kinderserien "Zoey 101" und "iCarly" bekannt und spielte auch in dem "High School Musical"-Spin-Off "Sharpays fabelhafte Welt" mit. Dadurch gehört er bereits länger der Disney-Clique um Hudgens und Tisdale an.

Vanessa Hudgens' Exfreund Zac Efron war bei der Feier nicht dabei. Erst vor kurzem hat Ashley Tisdale erzählt, das sie sowohl mit Efron, als auch mit Hudgens noch gut befreundet sei. Durch die Trennung der beiden sehe sie sie jedoch weniger häufig.

Die 22-jährige Vanessa Hudgens ist seit Ende 2010 nicht mehr mit Zac Efron liiert. Im März wurde sie turtelnd an der Seite des Schauspielers Josh Hutcherson gesehen. Die neuen Fotos von ihr und Austin Butler sprechen jedoch dafür, dass diese Romanze bereits wieder vorbei ist.

sst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken