VG-Wort Pixel

Valentina Phade + Raúl Richter Liebe auf den zweiten Blick


Seit längerem wird bereits spekuliert, jetzt haben die GZSZ-Stars ihre Liebe offiziell bestätigt: Valentina Phade und Raúl Richter sind ein Paar

Nachdem Valentina Phade, 20, im Januar ein Bild über Instagram postete, auf dem sie gemeinsam mit Raúl Richter, 28, und einem Freund zu sehen war, fing die Gerüchteküche bereits an zu prodeln. Jetzt haben die "GZSZ"-Stars ihre Liebe öffentlich gemacht.

Richter wurde durch seine Rolle als "Dominik Gundlach" in der "RTL"-Erfolgsserie bekannt. Letztes Jahr stieg der Schauspieler allerdings aus der Serie aus. Phade hingegen ist erst seit diesem Januar dabei, als "Sunny Richter" spielt sie die Enkelin des Kult-Schurken "Jo Gerner".

Obwohl ein Serienkollege zum Liebesglück verholfen haben soll, haben sie sich also nicht am Set kennengelernt und darüber ist Phade auch froh: "Wer weiß, wie es gelaufen wäre, wenn wir uns jeden Tag am Set gesehen hätten!".

Liebe auf den zweiten Blick

Ganz so schnell flogen die Funken nicht: "Wir haben uns dann mal zum Kaffee und wieder zum Essen mit Freunden getroffen. Wie das am Anfang immer so ist, haben wir uns erst einmal kennengelernt. Es war aber eher Liebe auf den zweiten Blick."

Er bringt sie zum lachen

Heute schwärmt Valentina Phade von ihrem Liebsten: "Raúl bringt mich zum Lachen. Er ist wahnsinnig witzig. Wir haben viel Spaß zusammen". Den Segen ihrer Zwillingsschwester hat sie sich natürlich auch schon eingeholt: "Cheyenne freut sich sehr für mich und mag Raúl sehr"

Erster gemeinsamer Auftritt

Gemeinsame Urlaubspläne sind auch schon in Planung: Im Sommer möchte das Paar zusammen nach Kroatien reisen, wo ein Teil von ihrer Familie lebt. Heute Abend treten sie zum ersten Mal öffentlich als Paar auf, im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin, am Catwalk von Guido Maria Kretschmer.

sfi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken