VG-Wort Pixel

Uma Thurman Das Patchwork-Glück ist perfekt

Uma Thurman ist am Sonntag zum dritten Mal Mutter geworden. Das Geschlecht des Kindes ist schon bekannt - der Name wird allerdings noch geheim gehalten

Uma Thurman im Glück: Die Schauspielerin hat laut "people.com" am Sonntag (15. Juli) ein Baby zur Welt gebracht. Der Sprecher der Schauspielerin verriet laut dem Onlineportal auch schon das Geschlecht des Kindes: Thurman hat ein Mädchen bekommen. Der Vater des Kindes ist der Londoner Geschäftsmann Arpad Busson.

Eine offizielle Stellungnahme von Thurman selbst gibt es bisher noch nicht. Und wenn sie als Mutter so entspannt ist wie als Schwangere, dann wird sie sich damit wohl auch noch etwas Zeit lassen: Die Schauspielerin zeigte sich in den letzten Wochen stets ganz natürlich und verzichtete im Gegensatz zu vielen anderen Hollywoodstars während ihrer Schwangerschaft auf High Heels, Make-up und Stylisten.

Noch im Juni wurde Thurman hochschwanger in New York fotografiert - danach zog sie sich allerdings zurück.

Nun kann Uma endlich ihr Baby in den Armen halten. Als Mutter hat sie ja schon Erfahrung: Aus ihrer Ehe mit Ethan Hawke hat sie zwei Kinder, Maya und Levon.

Arpad Busson brachte aus seiner früheren Beziehung mit Model Elle Macpherson die Kinder Aurelius Cy und Arpad Flynn mit in die Familie. Nun herrscht noch mehr Trubel im Hause Thurman/Busson - aber Uma bleibt sicher trotzdem gelassen.

aze

gala.de

Mehr zum Thema

Gala entdecken