Udo Lindenberg: "Wir gründen den Club der Hundertjährigen"

Udo Lindenberg plant mit Kumpel Alice Cooper weit voraus

"Ich mache jetzt noch 30 Jahre, dann gründen wir den Club der Hundertjährigen. Bis dahin haben die Forscher auch was Neues erfunden, dass wir 130 werden. Ich kann ja nicht abtreten, dass würde eine Selbstmordwelle nach sich ziehen."

Udo Lindenberg und Alice Cooper sind schon lange Freunde

Udo Lindenberg (72) und Alice Cooper (70) sind echte Musik-Urgesteine. Die beiden kennen sich seit rund 40 Jahren und standen nun für Lindenbergs zweites Unplugged-Album und den Song "No More Mr. Nice Guy" gemeinsam auf der Bühne. Ob es bei diesem einmaligen Auftritt bleiben wird? Wohl eher nicht. Im Gespräch mit "Bild am Sonntag" verrät der 72-Jährige, dass er und der US-Schockrocker noch große Pläne haben. Ans Aufhören sei nicht zu denken.

Joggen im Winter

Das müssen Sie wissen, um perfekt die kalte Jahreszeit zu

Im Winter zeigen sich die wahren Sportler, sagt man. Gala weiß wie sie auch im Winter joggen gehen können und was sie dabei beachten sollten.

Schließlich fühlen sich beide besser denn je. "Ich gehe jede Nacht joggen", erzählt Lindenberg von seinem Fitness-Programm. Auch Cooper pflichtet ihm bei: Er halte sich "mit 120 Shows im Jahr fit" und sei heute "in viel besserer Verfassung als vor 40 Jahren".

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

In Highwaist-Leggings und knappem Sport-Top hält sich Ana Ivanovic während der Quarantänezeit in ihrem hauseigenen Trainingsraum fit. Auf Instagram gibt die Frau von Bastian Schweinsteiger Einblicke in ihre Workout-Routine und verrät ihre liebsten Sport-Übungen.
Mit einem Unterarmstützt – auch Planking genannt – startet Ana ihr Workout und hält diese Übung für wenige Minuten. Perfekt für den ganzen Körper, den so werden der untere Rücken, der Bauch und die Arme gleichzeitig trainiert. Das Beste: Für diese Übung braucht kein besonderes Sport-Equpiment, sondern höchstens eine Matte – oder eben nur den Fußboden.
"Ich liebe das gute Gefühl nach einem intensiven Homeworkout", kommentiert Ana Ivanovic ihre Sport-Schnappschüsse auf Instagram. Auch diese Balance-Übung gehört zu ihrem Lieblingsrepertoire.
In einer kontrollierten Bewegung hievt Ana ihre Kurzhantel hinauf. Diese Übung trainiert Rücken und Arme gleichermaßen – perfekt für all diejenigen, die viel sitzen.

99

Verwendete Quelle: Bild am Sonntag

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche