VG-Wort Pixel

Tyra Banks Sie eröffnet einen massentauglichen Model-Freizeitpark

Wer braucht schon Make-up, wenn es zusammen mit der Freundin auf eine Shopping-Tour in die Stadt geht? Niemand – genau das denkt sich auch Tyra Banks und schlendert oben ohne durch Los Angeles. Mit einem fröhlichen Lächeln im Gesicht und einem strahlenden Teint muss bei dem Topmodel auch gar nicht mehr nachgeholfen werden.
© Splashnews.com
Tyra Banks eröffnet Vergnügungspark "Modelland" mit dem Ziel das Modeln für alle Menschen möglich zu machen

Das ehemalige Supermodel Tyra Banks (45, "Coyote Ugly") macht seinen Traum wahr: Die 45-Jährige eröffnet einen Model-Themenpark, wie das Portal "WWD" berichtet.

Tyra Banks startet Model-Freizeitpark "Modelland"

Der rund 2.000 Quadratmeter große Vergnügungspark soll auf den Namen "Modelland" nach ihrem Roman aus dem Jahr 2010 hören und noch 2019 in der Nähe des Santa Monica Piers eröffnet werden.

Die Erfinderin der Castingshow "America's Next Top Model" besuche schon seit ihrer Kindheit Disneyland, erklärte sie "WWD". Basierend darauf habe Banks "seit zehn Jahren intensiv und unermüdlich und meinem hochkonzentrierten Tunnelblick" an dem Projekt gearbeitet. Auf Instagram veröffentlichte sie bereits jetzt ein Bild mit der Mission ihres Parks: Sie will das Modeln für alle Menschen möglich machen. "Mein Traum wird schon bald Realität sein. Ein Ort, an dem jeder ein Model sein kann. Ein Ort, an dem Schönheit zelebriert wird. Ich kann es kaum für dich erwarten, in dein Licht zu treten. Schau auf Model-Land.com vorbei und registriere dich für den Newsletter.", schreibt sie zu ihrem Instagram-Posting. Das Topmodel erklärt noch nicht, wie sie jede Person zum Model machen möchte in ihrem neuen Park, doch das erfahren ihre Fans sicherlich bald. GALA wird Sie auf dem Laufenden halten. 
Verwendete Quelle: "WWD", Instagram

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken