Felicitas Woll: Trennung nach fast vier Jahren

Felicitas Woll ist wieder zu haben: Die „Berlin Berlin“-Schauspielerin hat sich von ihrem langjährigen Lebensgefährten Emrah Karacok getrennt

Felicitas Woll, Emrah Karacok

Nach fast vier Jahren ist Schluss: Die beliebte TV-Darstellerin Felicitas Woll hat sich von ihrem sieben Jahre jüngeren Lebensgefährten Emrah Karacok getrennt. „Jeder Mensch hat einen Partner an seiner Seite. Und der geht auch wieder“, sagte die 37-Jährige der Zeitschrift „Bunte“. Beim deutschen Filmball im Bayerischen Hof in München ging sie am Samstag (21. Januar) bereits solo über den roten Teppich. 

Felicitas Woll ist wieder Single

Noch vor einem Jahr hatte sie laut „bild.de“ einen Umzug von ihrem nordhessischen Bauernhof zu ihrem Informatiker in München in Betracht gezogen. Sogar erneuten Nachwuchs hatte sie nicht ausgeschlossen. Aus einer früheren Beziehung hat die Schauspielerin bereits Tochter Taisha, die 2006 geboren wurde.

Sandra Kuhn

Die Moderatorin zeigt ihre Kaiserschnittnarbe

Sandra Kuhn
Sandra Kuhn lässt die Hüllen fallen und zeigt auf Instagram ganz offen ihre Kaiserschnittnarbe.
©Gala

Deutscher Filmball 2017

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Sibel Kekilli bezaubert neben Florian David Fitz in schwarz-weißer Spitze. Veronica Ferres hingegen setzt mit ihrem eleganten Abendkleid den farblichen Trend des Abends: Schwarz!
Schlicht und Schwarz: Ein bisschen mehr Glamour hätte Aylin Tezel aber schon zu Gesicht gestanden.
Zwei Hingucker: Palina Rojinski feiert in fliederfarbenem Tüll und an ihrer Seite Senta Berger in dunkelviolettem Samt.
Auch Jasmin Gerat setzt auf die elegante Wirkung von Schwarz.

20


 Jetzt ist alles aus. „Ich bin noch nicht drüber hinweg! Erst einmal ist das ein großer Verlust. Wir wirkten nicht nur wie die perfekte Familie. Wir waren es auch – eine Zeit lang zumindest“, so Felicitas Woll zu „Bunte“. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche