TV-Moderatorin Johanna Klum: "Ich bin eine stolze Mama"

Johanna Klum spricht in GALA zum ersten Mal über ihre Tochter – und ihre anstehende Hochzeit

Johanna Klum mit ihrer Tochter

Diese kleine Blume bringt Johanna Klum zum Strahlen. Zum ersten Mal zeigt sich die 36-jährige Moderatorin mit ihrer anderthalbjährigen Tochter – bei einem Shooting für eine Modekollektion. Sie tragen Partnerlook, kichern zusammen. GALA ist exklusiv dabei, und Johanna Klum möchte nun unbedingt über die schönste Zeit ihres Lebens sprechen. Nur eines will sie noch für sich behalten: den Namen ihres süßen Mädchens.

Frau Klum, warum lernen wir gerade jetzt Ihre Tochter kennen?

Herzogin Catherine + Prinz William

Royals überraschen mit neuem Instagram-Look

Herzogin Catherine und Prinz William
Die Herzogin und der Herzog von Cambridge haben 12 Millionen Follower auf Instagram. Denen bietet sich neuerdings die ein oder andere Überraschung.
©Gala

Ich möchte einfach gelassener mit dem Thema umgehen und sie mit der Welt teilen. Natürlich will ich sie immer beschützen. Aber an ihrem ersten Geburtstag ist mir dann klar geworden, dass das nicht bedeutet, sie verstecken zu müssen. Ich bin eine stolze Mama und unheimlich verliebt in meine Kleine! Sie jetzt zu zeigen fühlt sich richtig an, und die "Mini Me"-Kollektion von "mint & berry" passt perfekt zu uns.

Sind Sie seit der Geburt Ihres Kindes ängstlicher geworden?

Absolut! Ich habe viele Ängste. Wenn sie mal hinfällt und einen blutigen Kratzer hat, dann rutscht mir das Herz ganz schön in die Hose.

Was hat die Kleine von Ihnen – und was von Ihrem Freund?

Mein Freund ist genau wie ich: unheimlich positiv. Dieses Wesen erkenne ich absolut in unserer Tochter wieder. Die Kleine hat meine Augen, teilt meine Leidenschaft für Mode und ist unheimlich neugierig.

Johanna Klum mit ihrer Tochter

Und was für Eigenschaften bringt sie noch mit?

Sie ist mein kleines großes Glück und schenkt uns sehr viel Freude. Unsere Tochter ist super aufgeschlossen, wenn wir einkaufen, begrüßt sie alle Leute und verabschiedet sich von der Kassiererin – allerdings isst sie die Produkte ganz gerne, bevor sie bezahlt wurden, es liegt dann schon mal eine angebissene Gurke auf dem Band. (lacht)

Sie tragen einen auffälligen Ring am Finger. Läuten bei Ihnen bald die Hochzeitsglocken?

Es ist noch ganz geheim, aber: ja! Im Sommer werden wir heiraten.

Wie schön! Wie verlief der Antrag?

Überraschend, romantisch und genau richtig für uns. Es war alles voller Tulpen und Musik …

Wo wollen Sie heiraten?

Wir fliegen mit der Familie und den engsten Freunden ins Ausland, an einen für uns ganz besonderen Ort.

Wie wird Ihr Brautkleid aussehen?

Ich werde in Weiß heiraten, und es ist natürlich wunderschön.

Möchten Sie noch ein zweites Kind?

Wir schließen überhaupt nichts aus, aber ich liebe gerade meinen Job und meine kleine Familie. Damit sind wir für den Moment echt gut beschäftigt.



Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche