Trotz sexuellen Missbrauchs: Stephen Collins kommt davon!

Drei junge Mädchen soll Stephen Collins sexuell belästigt haben. Doch wegen der Verjährungsfrist kommt Collins jetzt ungestraft davon!

Eine der größten Promi-Skandale der letzten Zeit könnte für "Eine himmlische Familie"-Darsteller Stephen Collins keine Konsequenzen haben! Stephen Collins, der gleich drei junge Mädchen im Alter von elf bis dreizehn Jahren missbraucht haben soll, könnte jetzt ohne Verurteilung davon kommen. Die Polizei von New York und L.A. ermittelt laut "TMZ.com" gegen Stephen.

Seiner Frau Faye Grant gegenüber soll Stephen Collins die Missbräuche der Mädchen gestanden haben. Diese zeichnete das mit einem Tonbandgerät auf und übergab das ganze der Polizei. Die Echtheit wird laut "TMZ.com" nicht angezweifelt. Trotzdem führt der ganze Skandal wohl ins Nichts. Denn alle drei Fälle sind vor mehreren Jahrzehnten geschehen und wären damit verjährt.

Mia Julia Brückner

Bei einer Challenge beweist sie ihre Geschicklichkeit

Mia Julia
Der Ballermann-Star Mia Julia Brückner macht ihr Zuhause während der Coronakrise zur Bühne.
©Gala

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Trotz sexuellen Missbrauchs: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Trotz sexuellen Missbrauchs: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Trotz sexuellen Missbrauchs: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Somit kann es also sein, dass Stephen überhaupt nicht belangt wird, sofern sich jetzt kein weiteres Opfer meldet. Vor Gericht wird der Tonmitschnitt trotzdem landen, als Teil des Scheidungsprozesses mit Noch-Ehefrau Faye Grant, der im November beginnen soll.

Berufliche Konsequenzen hat die Veröffentlichung des Geständnisses dennoch mit sich gebracht: Stephen verlor seine Rolle in der nächsten Staffel der TV-Serie "Scandal" und auch die Produzenten von "Ted 2" strichen Stephen Collins Rolle nach Bekanntwerden der Vorwürfe aus dem Kinofilm raus.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche