Tori Spelling + Dean McDermott: Kein Geld für Vasektomie

Gleich viermal konnten sich Tori Spelling und ihr Mann Dean McDermott in den vergangenen Jahren über Nachwuchs freuen. Eigentlich haben die Eheleute nun mit der Familienplanung abgeschlossen - wären da nicht finanzielle Probleme

Als Tori Spelling im Dezember 2011 zum vierten Mal schwanger wurde, sorgte sie für viele Schlagzeilen: Schließlich lag die Geburt ihrer Tochter Hattie Margaret erst wenige Monate zurück. Mittlerweile haben die Schauspielerin und ihr Mann, der kanadische Schauspieler Dean McDermott, offenbar mit der Familienplanung abgeschlossen und laut "dailymail.co.uk" sogar über eine Vasektomie nachgedacht. Einziger Haken: Weil das Geld im Hause Spelling-McDermott angeblich knapp ist, habe der chirurgische Eingriff zur Sterilisation des Mannes bisher nicht durchgeführt werden können.

Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kindern Finn Davey, eins, Hattie Margaret, zwei, Liam Aaron, sechs, und Stella Doree, fünf (im Uhrzeigersinn).

Tatsächlich ist Tori Spelling seit ihrem Ausstieg als "Donna" bei der Serie "Beverly Hills 90210" nur noch selten als Schauspielerin aktiv und bringt deshalb weniger Geld nach Hause. Ihre Reality-Serie "Tori & Dean: Home Sweet Hollywood" wurde zudem nach dem Finale der sechsten Staffel im Januar 2013 abgesetzt. Projekte wie ihr Onlineshop "inventori.com" blieben ebenfalls hinter den Erwartungen zurück.

Familie Spelling-McDermott

Tori, Dean und ihre Kinderschar

2. Februar 2019  Großfamilie on Tour: Tori Spelling besucht mit Ehemann Dean McDermott und vier ihrer fünf Kinder die Premiere von "The Lego Movie 2". Zu erkennen ist dies an den lilafarbenen Merchandise-Beuteln, die Hattie, Finn, Beau und Stella in der Hand halten. Ob der älteste Sohn des Paares, das seit 2006 verheiratet ist, schon etwas anderes vorhatte? Liam ist auf der kunterbunten Familien-Aufnahme nicht zu sehen.
23. Januar 2018  Tori Spelling posiert mit ihren Kindern in der Küche. Gesunde, ausgewogene Ernährung ist dem "90210"-Star sehr wichtig. Besonders bei den Kids legt die 5-fach Mutter viel Wert auf belastungsfreie Lebensmittel. 
22. Januar 2018  Wow, die ist aber groß geworden! Tori Spellings Tochter Stella Doreen ist mittlerweile 9 Jahre alt und präsentiert sich, was Mode anbelangt, in einem Camouflage Look recht stilsicher.
14. Januar 2018   Der kleine Beau hat bei seinem Schlaftraining in letzter Zeit erhebliche Fortschritte gemacht. Die stolze Mama Tori Spelling berichtet auf ihrem Instagram-Account, dass der Kleine die vorherigen Nächte nahezu immer durchgeschlafen hat und sich nun, an einem Sonntagvormittag, einen gemeinsamen Mittagsschlaf mit Papa Dean McDermott gönnt.

86

Dennoch lebte Tori, die als Tochter des verstorbenen Produzenten Aaron Spelling in reichen Verhältnissen aufwuchs, jahrelang über ihre Verhältnisse. "Es ist kein Wunder, dass ich Geld-Probleme habe. Es fällt mir schwer, mich an einen anderen Lebensstil zu gewöhnen", schreibt sie in ihrem Buch "The High Life". "Und dann ist da noch mein Shopping-Problem. Ich habe lächerlich viele Sachen für die Kinder gekauft", heißt es weiter. Auf finanzielle Unterstützung der Familie kann Tori allerdings nicht hoffen. Mit ihrer Mutter Candy Spelling, die über ein geschätztes Vermögen von 600 Millionen Dollar (rund 440 Millionen Euro) verfügt, ist sie zerstritten.

Ihren ausschweifenden Lebensstil haben Tori Spelling und Dean McDermott daher umgestellt. "Ich habe seit drei Jahren keine Tasche mehr gekauft", sagte Tori im Gespräch mit "People". Ihre Kinder Liam, Stella, Hattie und Finn teilen sich ihre Kleidung - und sind begeistert. "Das macht mich so glücklich", so Spelling.

Auch finanziell geht es bald wieder aufwärts. Derzeit wird an der neuen Reality-Serie "Tori & Dean: Cabin Fever" gearbeitet. Seit kurzem ist außerdem Tori Spellings sechstes Buch "Spelling It Like It Is" erhältlich. Dann ist vielleicht auch bald eine Vasektomie drin - die in den USA übrigens laut "clearhealthcarecosts.com" ab schlappen 300 Dollar (etwa 220 Euro) zu haben ist.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche