VG-Wort Pixel

Toni Kroos Ehefrau und Sohn des Nationalkickers sorgen für Riesen-Überraschung

Toni Kroos
© imago images
Toni Kroos ist derzeit für Deutschland bei der Fußball-Europameisterschaft auf dem Platz im Einsatz. Seine Frau und sein Sohn sind ebenfalls unterwegs – und zwar für den guten Zweck!

Zwar konnte die deutsche Elf nicht mit einem Sieg in die Fußball-Europameisterschaft starten, EM-Stimmung herrscht aber schon längst im ganzen Land. Damit sich auch die, denen das Schicksal übel mitgespielt hat, in Stimmung bringen konnten, waren keine Geringeren als Toni Kroos', 31, Ehefrau Jessica und der gemeinsame Sohn Leon in guter Mission unterwegs.

Toni Kroos' Familie sorgt für freudige Momente

Während sich Toni Kroos auf das Spiel am Abend gegen Frankreich vorbereitete, waren Jessica und Leon Kroos in karitativer Mission unterwegs. Die beiden hatten eine ganz besondere Überraschung für die kleinen Patienten des Kölner Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße im Gepäck, als sie am gestrigen Dienstag (15. Juni 2021) dort auftauchten. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Zehn Kisten EM-Equipment für treue Deutschland-Fans brachten sie vorbei, damit auch die erkrankten Kinder die Mannschaft gebührend anfeuern konnten. Mit dabei hatten sie unter anderem schwarz-rot-goldene Blumenketten, Tröten, Schminkstifte, Lollis, Fußbälle und Autogrammkarten – ein wahr gewordener Traum für alle Fußballfans! "Wenn die Kids schon im Krankenhaus die EM verfolgen müssen, dann aber bitte mit ganz viel Spaß. Wir hoffen, eure Tröten kommen oft zum Einsatz, so dass es @toni.kr8s bis nach München hört", schreibt die Toni Kroos Stiftung unter das Foto, das Jessica und Leon bei ihrem Besuch im Krankenhaus zeigt.

Zwar sollten selbst all die mitgebrachten Utensilien die deutsche Elf letztlich nicht zum Sieg führen können, für die nächsten Spiele sind die kleinen Fans jetzt aber gut ausgerüstet.

Toni Kroos Stiftung hilft kranken Kindern in Köln

Die Toni Kroos Stiftung wurde im Juni 2015 mit der Intention gegründet, schwerkranken Kindern und ihren Familien die Möglichkeit zu geben, unbeschwert und aktiv am Leben teilzuhaben. 

Das erste Fußballspiel der EM voll ausgerüstet schauen zu können, war sicherlich ein Erlebnis, das die kleinen Patienten eine Zeit lang von ihrem Schicksal abgelenkt hat – selbst wenn es letztlich nicht für einen Sieg der Heimmannschaft gereicht hat.

Verwendete Quelle: instagram.com, express.de

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken