VG-Wort Pixel

Toni Garrn Leonardo DiCaprio ist ihr egal


Vor zwei Jahren lernten sie sich genau hier kennen, jetzt würdigte Toni Garrn ihren Ex Leonardo DiCaprio keines Blickes mehr bei der "AmfAR"-Gala in Cannes

Hier begann ihre Geschichte. Sie sahen sich, lernten sich kennen, verliebten sich und wurden ein Paar. Bei der "amfAR Cinema Against AIDS Gala" in Cannes vor zwei Jahren hat Amors Pfeil mitten in das Herz von ToniGarrn und Leonardo DiCaprio geschossen.

Zwei Jahre später ist von den einstigen großen Gefühlen nichts mehr zu spüren. Im Genteil. Es herrscht Eiseskälte zwischen dem Topmodel und dem Hollywood-Star, als sie sich auf der "amfAR-Gala" begegnen. Während der 40-Jährige von seiner Mama Irmelin zu der Veranstaltung begleitet wurde, präsentierte Toni Garrn mit Model-Kolleginnen wie Irina Shayk, Chanel Iman und Gigi Hadid für einen guten Zweck die traumhaften Entwürfe von Designer Tom Ford.

Leonardo betrachtete die Modenschau - und sicherlich auch seine Ex - live aus der ersten Reihe.

Smalltalk nach der Show? Fehlanzeige. Leo unterhielt sich lieber mit seiner Mama und den anderen Party-Gästen, Toni vergnügte sich mit ihren Model-Freundinnen. Als GALA die Blondine auf ihren ehemaligen Liebsten anspricht erwidert sie nur kurz angebunden: Alles ist gut!"

Ob das jetzt stimmt oder nicht, sei dahin gestellt - so oder so scheinen sich beide amüsiert zu haben, wenn auch unabhängig voneinander.

sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken