VG-Wort Pixel

Toni Garrn Ihr nächstes Ziel heißt Hollywood


Topmodel Toni Garrn will dem Beispiel ihres Freundes Leonardo DiCaprio folgen: Sie treibt jetzt ihre Schauspielkarriere voran

Ihr Freund ist Leonardo DiCaprio, 39, einer der größten Film-Stars dieser Tage - jetzt zieht es auch das Hamburger Model Toni Garrn, 21, zur Schauspielerei. "Das interessiert mich, aber ich weiß, wie viele gute Schauspieler es da draußen gibt", sagt sie im Interview mit "Gala". Als Jugendliche habe sie Theater gespielt und es dabei geliebt, auf der Bühne zu stehen. Toni Garrn: "Auf der anderen Seite haftet Models immer das Klischee an, nur ein hübscher Kleiderständer zu sein. Da muss ich mich beweisen."

Garrn und DiCaprio sind seit anderthalb Jahren liiert. Toni Garrn hat mittlerweile Wohnsitze in Hamburg und New York. Im Gespräch mit "Gala" räumte Toni dann noch mit einem Märchen über sie auf. "Man fragt mich in diesen Tagen zu Weltmeisterschaft ganz, ganz oft zum Thema Fußball. Deshalb möchte ich mit dieser Geschichte mal aufräumen: Ich bin NICHT 2006 während der Weltmeisterschaft beim Public Viewing in Hamburg entdeckt worden. Es war vielmehr so, dass ich den Jungfernstieg entlang gegangen bin und dort angesprochen wurde: 'He, willst du nicht Model werden?'." Beim Public Viewing sei sie noch nie gewesen, aber natürlich – so Garrn – verfolge sie die aktuelle WM in Brasilien.

Vielleicht ja mit Leonardo zusammen? Der Schauspieler soll derzeit auf einer 147-Meter-Jacht vor Rio de Janeiro verweilen, kurz vor dem Eröffnungsspiel der WM wurde er in São Paulo gesichtet.

Was Toni Garrn außer der WM und ihrer Hollywood-Karriere noch umtreibt, lesen Sie ab Donnerstag (19. Juni) in der neuen "Gala".

dlö / hhe Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken