VG-Wort Pixel

Toni Collette Ihr Sohn ist da


Toni Collette hat am Karfreitag einen Jungen zur Welt gebracht. Den Namen ihres Sohnes gab ein Sprecher der Schauspielerin schon wenig später bekannt

Toni Collette ist zum zweiten Mal Mutter geworden: Am Karfreitag (22. April) brachte sie einen Sohn zur Welt. "Toni, ihr Ehemann David und ihre Tochter Sage freuen sich sehr, die Geburt des kleinen Jungen bekannt geben zu können", sagte ein Sprecher des Paares gegenüber "People.com". Auch der Name des Neugeborenen wurde verraten: "Er heißt Arlo Robert", so der Sprecher weiter.

Bereits am vergangenen Samstag (23. April) kamen Spekulationen über eine Geburt auf, nachdem Collette bei der Premiere ihres neuen Films "Jesus Henry Christ" fehlte. "Es geht ihr gut", sagte Regisseur Dennis Lee auf dem roten Teppich im Interview mit "People.com".

Toni Collette brachte ihr zweites Kind in ihrer Heimat Australien zur Welt. Zusammen mit ihrem Ehemann Dave Galafassi hat sie bereits eine dreijährige Tochter namens Sage Florence. Die Schauspielerin und der Musiker haben im Jahr 2003 geheiratet.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken