Tom Petty (†): Herzzerreißende Worte seiner Tochter

Nach dem plötzlichen Tod von Rockstar Tom Petty steht die Musikwelt unter Schock. Jetzt hat sich seine Tochter AnnaKim Violette mit einem berührenden Instagram-Post von ihrem Vater verabschiedet

Tom Petty

Tom Petty

Mit legendären Songs wie "Free Fallin" wurde  (†) berühmt und wird durch diese auch für immer in Erinnerung bleiben. Der Rockmusiker verstarb am Montag (2. Oktober), nachdem er einen Herzstillstand erlitten hatte. Viele Hollywood-Stars, darunter und , haben sich bereits von ihrem Kollegen verabschiedet. Jetzt hat sich auch seine Tochter AnnaKim Violette auf emotionale Art und Weise zum Tod ihres berühmten Vaters geäußert.

AnnaKim Violette gedenkt ihrem Vater Tom Petty

Die 35-Jährige teilte auf ihrem offiziellen Instagram-Profil eine Serie von Fotos, die sie mit ihrem Vater zeigen. Zudem postete sie Selfies, auf denen sie weinend zu sehen ist. AnnaKim Violette ist die jüngere Tochter von Tom Petty und seiner ersten Frau Jane Benyo.

Unter einem Foto, auf dem sie mit verweinten Augen zu sehen ist, schreibt sie: "Die Menge an Schmerz, die du fühlst, wird einiges Tages die Menge an Glück sein, die du erlebst. Ich will mich bei der Klinik für ihre Privatsphäre, Leidenschaft und medizinische Hilfe bedanken. Danke an meine Familie dafür, dass sie nur Liebe in den Raum gebracht haben. Meine Freunden dafür, dass sie mich rund um die Uhr emotional unterstützt haben. Den Fans für die Welle an Liebe und Respekt für meine Familie und unsere Privatsphäre. "

"Mein Herz ist geöffnet und Lichtjahre näher an meinen Liebsten. Der Körper stirbt, aber die Liebe wächst für immer. Ladet Liebe ein."

AnnaKim Violette: "Ich liebe dich, Dad"

Neben den Fotos von Tom Petty und einigen Selfies teilte AnnaKim Violette auch emotionale Throwback-Fotos, darunter ein Bild, das sie als Baby in den Armen ihres berühmten Vaters zeigt und ein verschwommenes Vater-Tochter-Bild, zu dem sie schreibt: "Wie schön sind wir?".

How beautiful are we? 👽🌹🌹👽🇺🇸

A post shared by @annakimgayusa on

Darüber hinaus ehrt sie ihren Papa als "amerikanische Ikone". Unter einem weiteren Selfie macht die Blondine ihm eine rührende Liebeserklärung: 

"Ich liebe dich, Dad. Deine Songs sind offenbarte Träume."

Twin Stars

A post shared by @annakimgayusa on

Tom Petty verstarb im Alter von 66 Jahren, nachdem sein Herz stehen geblieben war. In seinen letzten Stunden im Krankenhaus waren seine Familie und Freunde bei ihm. Der Musiker hinterlässt seine zwei Töchter Adria und AnnaKim Violette und seine Ehefrau Dana York, mit der er seit 2001 verheiratet war. 
Unsere Videoempfehlung: 

Chester Bennington (†) hat den Kampf gegen die Depressionen verloren. Jetzt hat seine Witwe Talinda ein Video gepostet, welches den Sänger kurz vor seinem Tod zeigt.
© Gala

Die Abschiede 2017: Um diese Stars trauern wir

Verstorbene Stars 2017

19. November 2017: Jana Novotná (49 Jahre)   Sie war eine der größten Konkurrentinnen von Steffi Graf und siegte in Wimbledon: Tennis-Star Jana Novotná ist gestorben. In einer Erklärung auf "wtatennis.com" heißt es zudem: "Nach einem langen Kampf gegen den Krebs starb Jana friedlich, umgeben von ihrer Familie in ihrer Heimat Tschechien, im Alter von 49 Jahren."
18. November 2017  Der tunesische Star-Designer Azzedine Alaïa ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Er galt als einer der " letzten großen Couturiers" und wurde von der Modebranche sehr verehrt.
18. November 2017  Der AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist im Alter von 64 Jahren verstorben, nachdem er schon seit einigen Jahren schwere gesundheitliche Probleme und die Band 2014 endgültig verlassen hatte. Als Gründungsmitglied und Songwriter von AC/DC erschuf er mit seinen Kollegen den unvergleichlichen Sound der Gruppe. 
17. November 2017: Earle Hyman (91 Jahre)   Schauspieler Earle Hyman, der für seine Rolle als Cliff Huxtables Vater Russell in "Die Bill Cosby Show" bekannt war, ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Laut "The Hollywood Reporter" starb Hyman am Freitag in Englewood, New Jersey.

110


Mehr zum Thema

Star-News der Woche