VG-Wort Pixel

Tom Parker Der britische Popstar verstirbt an Krebs

Tom Parker in London.
Tom Parker in London.
© Mike Marsland / Getty Images
Der britische Sänger Tom Parker ist gestorben. Das hat seine Ehefrau in einem emotionalen Post auf Instagram verkündet.

"The Wanted"-Star Tom Parker ist tot. Das teilt seine Ehefrau Kelsey Parker nun mit einem herzzerreißenden Post auf Instagram mit. Der Sänger wurde nur 33 Jahre alt.

Tom Parker verstirbt an Krebs

Im Oktober 2020 teilt Tom Parker mit, dass er an Krebs erkrankt ist. Die Diagnose lautet Hirntumor im Endstadium. Nun hat der "The Wanted"-Sänger den Kampf gegen den Krebs verloren. "Schweren Herzens bestätigen wir, dass Tom im Kreise seiner Familie am frühen Morgen verstorben ist", teilt Kelsey Parker mit.

Mehr dazu in Kürze auf www.GALA.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken