VG-Wort Pixel

Schock für Claudelle Deckert Vater ihrer Tochter Romy ist tot

Claudelle Deckert
Claudelle Deckert
© Action Press
Claudelle Deckert und Tom Lemke (†) waren nur knapp ein Jahr ein Liebespaar, doch das hat gereicht, denn zusammen haben sie Tochter Romy. Jetzt ist der Star-Fotograf verstorben

Claudelle Deckert und Tom Lemke (†) waren Mitte der 1990er Jahre ein Paar, trennten sich jedoch bereits nach einem Jahr wieder. Allerdings sind sie durch ihre mittlerweile 20-jährige Tochter immer auch verbunden geblieben. Jetzt ist der Star-Fotograf Tom Lemke in seiner Wahlheimat Berlin mit 57 Jahren verstorben.

Tom Lemke ist tot

Nach Angaben von "Bild" starb der Künstler nach lang anhaltender Krankheit in der Nacht von vergangenem Freitag (07.04.) auf Samstag. Nähere Angaben zur Todesursache sind aktuell nicht bekannt. Er soll im Kreise seiner Familie eingeschlafen sein.
Lemke (†) machte sich zeitlebens als ausdrucksstarker Fotograf einen Namen und konnte zahlreiche Superstars vor seiner Linse ablichten. Beispielsweise ließen sich Größen wie Quentin Tarantino, Udo Lindenberg oder Mario Adorf von ihm ins rechte Licht rücken.

Trennung von Claudelle Deckert

Die Trennung von Claudelle Deckert soll allerdings nicht in aller Harmonie abgelaufen sein. In einem Interview von 2012 bekennt der "Unter Uns"-Star allerdings auch, dass sich die Wogen zwischen ihr und dem Globetrotter Tom Lemke (†) im Laufe der Zeit geglättet hätten: "Tom kümmert sich, wann immer er kann. Und ich blicke ohne Groll zurück".

Tom Lemke (†)
Tom Lemke (†)
© Getty Images

Videoempfehlung zum Thema:

Kenny Goss und George Michael (†)
tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken